wysoki

  • 81Nożyczyn —   Village   …

    Wikipedia

  • 82Chylinki —   Settlement   …

    Wikipedia

  • 83Czarna Hańcza, Podlaskie Voivodeship — For the river, see Czarna Hańcza. Czarna Hańcza   Settlement   Country  Poland …

    Wikipedia

  • 84Daniłowce —   Village   …

    Wikipedia

  • 85Dworczysko, Gmina Giby — See also: Dworczysko, Gmina Sejny Dworczysko   Village   Country  Poland …

    Wikipedia

  • 86Muły, Sejny County — See also: Muły, Augustów County Muły   Settlement   Country  Poland …

    Wikipedia

  • 87Okółek —   Village   Country  Poland Voivodeship Podlaskie …

    Wikipedia

  • 88Ascotis selenaria — Schlehenhecken Grauspanner Schlehenhecken Grauspanner (Ascotis selenaria) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …

    Deutsch Wikipedia

  • 89Bieszczady — dep1dep2 Bieszczady Lage Bieszczady …

    Deutsch Wikipedia

  • 90Boarmia selenaria — Schlehenhecken Grauspanner Schlehenhecken Grauspanner (Ascotis selenaria) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …

    Deutsch Wikipedia

  • 91Boleslaw I. (Schlesien) — Rekonstruktion der Grabplatte Boleslaus des Langen in der Klosterkirche Leubus Boleslaw I. (auch: Boleslaus der Lange; Boleslaus I. von Schlesien; polnisch: Bolesław I. Wysoki; * 1127; † 18. Dezember 1201) war Herzog von Schlesien… …

    Deutsch Wikipedia

  • 92Breslau-Trebnitz-Prausnitzer Kleinbahn — Breslau–Trebnitz–Prausnitzer Kleinbahn Ehemaliger Stadtbahnhof der Schmalspurbahn am Benderplatz in Breslau (heute plac Stanisława Staszica) Streckenlänge: 37,1 km …

    Deutsch Wikipedia

  • 93Breslau–Trebnitz–Prausnitzer Kleinbahn — Ehemaliger Stadtbahnhof der Schmalspurbahn am Benderplatz in Breslau (heute plac Stanisława Staszica) Streckenlänge: 37,1 km …

    Deutsch Wikipedia

  • 94Geprägter Splintholzkäfer — (Trogoxylon impressum) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Or …

    Deutsch Wikipedia

  • 95Gesenke — Gesenke, (polnisch Jesioniki, tschechisch Jeseníky), kann bedeuten: Synonym für Ostsudeten, pl. Sudety Wschodnie, tsch. Jesenická oblast (Region Gesenke), oft auch nur kurz Jeseníky (Gesenke), ein Gebirgszug in Tschechisch /Mährisch Schlesien:… …

    Deutsch Wikipedia

  • 96Gliederung der Karpaten — Die Gliederung der Karpaten ist nicht einheitlich festgelegt. Während z. B. in der Slowakei eine flächendeckende, systematische Einteilung existiert, gibt es insbesondere für die Ukraine nur lückenhafte, teilweise auch widersprüchliche… …

    Deutsch Wikipedia

  • 97Hochstein — steht für: Hochstein (Arnbruck), einen Berg im Bayerischen Wald bei Arnbruck im Landkreis Regen, Bayern Hochstein (Dahn), eine Felsgruppe bei Dahn im Landkreis Südwestpfalz, Rheinland Pfalz Hochstein (Eifel), einen 562 m hohen Berg nördlich von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 98Isergebirge — p1p5 Isergebirge Blick auf Liberec und das Isergebirge vom Ještěd Höchster Gipfel …

    Deutsch Wikipedia

  • 99Jeseníky — Hauptkamm des Riesengebirges Die Sudeten (tschechisch und polnisch Sudety) sind ein Gebirgszug, der die nordöstliche Umrandung des Böhmischen Beckens zwischen dem Zittauer Becken und der Mährischen Pforte bildet. Er ist 310 km lang und 30 bis… …

    Deutsch Wikipedia

  • 100Liste der Bischöfe von Plock — Die folgenden Personen waren Bischöfe von Płock (Polen): 966–982 – Angelotus 982–1005 – Marcjalis 1005–1024 – Marcin 1024–1041 – Albin 1041–1065 Paschalis 1075–1088 – Marek 1088–1099/02 – Stefan Pobóg 1099/02?–1107/12? – Philipp Doliwa… …

    Deutsch Wikipedia