waage

  • 1 Waage — Sf std. (8. Jh.), mhd. wāge, ahd. wāga, as. wāga Stammwort. Aus g. * wǣgō f. Waage , auch in anord. vág, ae. wǣg(e), Abstraktum zu g. * weg a Vst. bewegen , auch wiegen, wägen (bewegen1). Die Schreibung mit Doppel a seit 1927 zur Unterscheidung… …

    Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • 2 Waage — Waage: Das altgerm. Substantiv mhd. wāge, ahd. wāga, niederl. waag, aengl. wæ̅g, schwed. våg gehört zu der unter 1↑ bewegen behandelten idg. Wurzel *u̯eg̑h »sich bewegen, schwingen, fahren, ziehen«. Es bedeutet eigentlich »das (auf und ab) hin… …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 3 Waage — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Ich habe das Päckchen auf der Küchenwaage gewogen. • Hast du eine Waage zum Zuckerabwiegen? …

    Deutsch Wörterbuch

  • 4 Waage — etc., s. Wage etc …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 5 Waage — Waage, Peter …

    Enciclopedia Universal

  • 6 Waage — Waage,die:1.⇨Gleichgewicht(1)–2.dasZüngleinanderW.sein:⇨entscheiden(I,2) …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 7 Waage — Libra (fachsprachlich) * * * Waa|ge [ va:gə], die; , n: Gerät zum Feststellen des Gewichts: etwas auf die Waage legen; sich auf die Waage stellen. Zus.: Apothekerwaage, Briefwaage, Dezimalwaage, Federwaage, Feinwaage, Goldwaage, Haushaltswaage,… …

    Universal-Lexikon

  • 8 Waage — Briefwaage Postwaage (ca. 1971) Eine …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Waage — Einem die Waage halten: ihm an Stärke (eigentlich: an Gewicht) gleich sein, es mit ihm aufnehmen können; seit dem 17. Jahrhundert häufig bezeugt, daneben früher auch: ›gleiche Waage halten‹. Die Redensart verweist auch auf ein Kinderspiel, das… …

    Das Wörterbuch der Idiome

  • 10 Waage — Waa·ge die; , n; 1 ein Gerät, mit dem man das Gewicht von Gegenständen oder Personen bestimmt <eine genaue, zuverlässige, elektronische Waage; eine Waage eichen, einstellen; sich auf die Waage stellen>: Die Waage zeigt 30kg an || K :… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 11 Waage — die Waage, n (Mittelstufe) Gerät, mit dem man etw. wiegen kann Beispiele: Sie stellt sich jeden Tag auf die Waage. Diese Waage wiegt falsch …

    Extremes Deutsch

  • 12 Waage — svarstyklės statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Įtaisas kūnų masei matuoti. atitikmenys: angl. balance; weigher vok. Waage, f rus. весы pranc. balance, f …

    Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • 13 Waage — svarstyklės statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. balance; weigher vok. Waage, f rus. весы pranc. balance, f …

    Fizikos terminų žodynas

  • 14 Waage — P., Norwegian chemist, 1833–1900. See Guldberg W. law …

    Medical dictionary

  • 15 Waage — Woog (de) …

    Kölsch Dialekt Lexikon

  • 16 Waage — ( balance ) standard fighting position with legs and arms slightly bent German ( scale or “balance”) A low firm body position of balance in whatever stance you use. The standard fighting position with legs and arms slightly bent. Also: To make a… …

    Medieval glossary

  • 17 Waage — Waa|ge , die; , n …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 18 Waage Hannover — ist eine gemeinnützige Mediations und Schlichtungseinrichtung in Deutschland.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Gründung und Entwicklung 2 Arbeitsfelder 2.1 Tätigkeitsbereiche …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Waage (Begriffsklärung) — Waage bezeichnet ein Gerät zur Bestimmung der Masse, siehe Waage in der babylonischen Astronomie und den MUL.APIN Texten ein Sternbild, siehe Giš rin in der Astronomie ein Sternbild, siehe Waage (Sternbild) in der Astrologie ein Tierkreiszeichen …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Waage (Sternbild) — Sternbild Waage Karte des Sternbil …

    Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.