salzpflanzen

  • 1 Salzpflanzen — Salzpflanzen,   Halophyten, Pflanzen, die auf Böden gedeihen können, die einen Salzgehalt (v. a. Natriumchlorid) von mehr als 0,5 % aufweisen, so z. B. Salzwiesen der Meeresküsten, Küstendünen, Ränder von Salzpfannen in Steppengebieten.… …

    Universal-Lexikon

  • 2 Salzpflanzen — Salzpflanzen, Pflanzen, welche Salze (bes. Chlornatrium, auch Jod u. Brommetalle) enthalten, daher zu ihrem Gedeihen derselben bedürfen u. deshalb in salzhaltigem Boden od. in salzhaltigen Gewässern wachsen. Die Landsalzpslanzen sind meist nicht… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 3 Salzpflanzen — (Halophyten), biologische Pflanzengesellschaft, die an das reichliche Vorhandensein bestimmter Nährsalze, wie Chlornatrium, Calciumsulfat, Magnesiasalze u.a., im Boden gebunden ist. Sie treten außer an salzhaltigen Küsten und zerstreuten Stellen… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 4 Salzpflanzen — (Halophyten), nur in salzigem Erdboden oder salzhaltigem Wasser wachsende Pflanzen, wie die Seegräser (s.d.), Glaux, Cakile, Salsola u.a …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 5 Salzpflanzen — ⇒ Halophyten …

    Deutsch wörterbuch der biologie

  • 6 Salzpflanzen — Salzmiere (Honckenya peploides) Strand Aster (Aster tripolium) auf einer Sanddüne Salzpflanzen oder Halophyten bild …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Halophyt — Salzmiere (Honckenya peploides) Strand Aster (Aster tripolium) auf einer Sanddüne Salzpflanzen oder Halophyten bilde …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Halophyten — Salzmiere (Honckenya peploides) Strand Aster (Aster tripolium) auf einer Sanddüne Salzpflanzen oder Halophyten bilde …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Salzpflanze — Salzmiere (Honckenya peploides) …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Strandwiese — Salzwiese auf Juist (Lee Seite) im Mittelgrund, im Vordergrund grasbewachsener Deich Salzwiesen an der Ostküste …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Carolina-Diamantschildkröte — Diamantschildkröte Ausgewachsenes Weibchen der Diamantschildkröte Systematik Ordnung: Schildkröten (Testudinata) …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Diamantschildkröten — Diamantschildkröte Ausgewachsenes Weibchen der Diamantschildkröte Systematik Ordnung: Schildkröten (Testudinata) …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Kurzähren-Queller — Europäischer Queller Europäischer Queller (Salicornia europaea agg.) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Malaclemys terrapin — Diamantschildkröte Ausgewachsenes Weibchen der Diamantschildkröte Systematik Ordnung: Schildkröten (Testudinata) …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Mangroven-Diamantschildkröte — Diamantschildkröte Ausgewachsenes Weibchen der Diamantschildkröte Systematik Ordnung: Schildkröten (Testudinata) …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Miami-Diamantschildkröte — Diamantschildkröte Ausgewachsenes Weibchen der Diamantschildkröte Systematik Ordnung: Schildkröten (Testudinata) …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Mississippi-Diamantschildkröte — Diamantschildkröte Ausgewachsenes Weibchen der Diamantschildkröte Systematik Ordnung: Schildkröten (Testudinata) …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Naturpark Kyffhäuser — Lage des Naturparks Kyffhäuser …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Nördliche Diamantschildkröte — Diamantschildkröte Ausgewachsenes Weibchen der Diamantschildkröte Systematik Ordnung: Schildkröten (Testudinata) …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Osmokonforme — Salzaustritt an den Blättern der Mangrove Avicennia germinans Als Osmoregulation wird in der Biologie die Regulation des osmotischen Drucks der Körperflüssigkeiten eines Organismus bezeichnet. Ihre biologische Aufgabe ist die Homöostase des… …

    Deutsch Wikipedia