publikumsverkehr

  • 1 Publikumsverkehr — Pu̲b·li·kums·ver·kehr der; nur Sg; 1 die Zulassung des Publikums (für Besprechungen, Antragstellungen o.Ä.) bei einer Behörde ≈ Parteiverkehr: Am 24. Dezember kein Publikumsverkehr!; Publikumsverkehr von 8 12 Uhr 2 die Leute, die zu einer Behörde …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 2 Publikumsverkehr — Pu|b|li|kums|ver|kehr, der <o. Pl.>: das Kommen und Gehen von Besuchern, Kunden u. a. an einem bestimmten Ort: in der Schalterhalle herrschte reger P.; das Finanzamt ist mittwochs für den P. geschlossen. * * * Pu|bli|kums|ver|kehr, der… …

    Universal-Lexikon

  • 3 Publikumsverkehr — Pu|b|li|kums|ver|kehr, der; s …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 4 Rauchverbot — Rauchverbotszeichen Ein Rauchverbot untersagt, Tabak (und oft auch vergleichbare Substanzen) an bestimmten Orten abbrennen zu lassen. Ziel ist in der Regel der Schutz der Anwesenden vor den Gefahren des Passivrauchens, der Brandschutz oder die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 Rheinturm — Basisdaten Ort: Düsseldorf Verwendung: Fernsehturm, Restaurant, Aussichtsturm …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 200-Kilometer-Plan — Entwicklung des Berliner U Bahn Netzes seit 1902 Die Geschichte der Berliner U Bahn begann 1880 mit der Anregung des Unternehmers Werner Siemens, eine Hoch und Untergrundbahn zu eröffnen. Erst 1896, nach langen Diskussionen, wurde der U Bahnbau… …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Aussichtsturm — Killesbergturm in Stuttgart von Jörg Schlaich …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Aussichtswarte — Killesbergturm in Stuttgart von Jörg Schlaich Aussichtstu …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 CN-Tower — Basisdaten Ort: Toronto Verwendung: Fernsehturm, Restaurant, Aussichtsturm …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Canadian National Tower — CN Tower Basisdaten Ort: Toronto Verwendung: Fernsehturm, Restaurant, Aussichtsturm …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Fernsehturm von Toronto — CN Tower Basisdaten Ort: Toronto Verwendung: Fernsehturm, Restaurant, Aussichtsturm …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Geschichte der Berliner U-Bahn — Entwicklung des Berliner U Bahn Netzes seit 1902 Die Geschichte der Berliner U Bahn nahm ihren Ursprung 1880 mit einer Anregung des Unternehmers Werner Siemens, in Berlin eine Hoch und Untergrundbahn zu bauen. In den neun Jahren nach Gründung des …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Nichtrauchergesetz — Rauchverbotszeichen Ein Rauchverbot untersagt, Tabak (und oft auch vergleichbare Substanzen) an bestimmten Orten abbrennen zu lassen. Ziel ist in der Regel der Schutz der Anwesenden vor den Gefahren des Passivrauchens, der Brandschutz oder die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Bahnhof — Luftaufnahme des Rangierbahnhofes Kornwestheim bei Stuttgart (Mai 2008) …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Bankarbeitstag — ist jeder Tag (mit Ausnahme von Samstag und Sonntag), an dem die Kreditinstitute in Deutschland (Referenzort ist Frankfurt am Main) für den Publikumsverkehr geöffnet sind und der auch ein TARGET Tag ist. Samstage und Sonntage sind keine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Bankgeschäftstag — Bankarbeitstag ist jeder Tag (mit Ausnahme von Samstag und Sonntag), an dem die Kreditinstitute in Deutschland (Referenzort ist Frankfurt am Main) für den Publikumsverkehr geöffnet sind und der auch ein TARGET Tag ist. Samstage und Sonntage sind… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem — Hauptsichtachse im Italienischen Garten mit Großem Tropenhaus im Hintergrund Der Botanische Garten Berlin in Berlin Lichterfelde ist mit einer Fläche von über 43 Hektar und etwa 22.000 verschiedenen Pflanzenarten der größte Botanische Garten …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 CN Tower — Basisdaten Ort: Toronto, Kanada Verwendung: Fernseh und …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Compactus-Regal — Die Artikel Rollregal und Kompaktregalanlage überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen Baustein …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Daronix — Die Grippeimpfung ist eine vorbeugende Maßnahme zur Verhinderung einer Influenza Erkrankung („echten Grippe“). Die Impfung zielt nicht gegen banale „grippale Infekte“, die auch als Erkältung bezeichnet werden und von anderen Erregern… …

    Deutsch Wikipedia