polyspermie

  • 1 Polyspermie — (von griech.: πολύς = polys = viel und Spermium) bezeichnet das Eindringen mehrerer Spermien in eine Eizelle während der Zeugung. Da dieser Vorgang zu einer abnormalen Entwicklung der befruchteten Eizelle führt, gibt es verschiedene Mechanismen,… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 polyspermie — ● polyspermie nom féminin Pénétration de plusieurs spermatozoïdes dans l ovule mûr. (Ce phénomène n a lieu que dans les groupes où les œufs sont très volumineux [oiseaux, reptiles, urodèles, sélaciens, insectes]. Un seul spermatozoïde cependant s …

    Encyclopédie Universelle

  • 3 Polyspermīe — (griech.), Überfruchtung, Eindringen mehrerer Samenzellen in das Ei, wie es eintritt, wenn die Eizelle durch Krankheit, Kälte und narkotische Mittel (Morphium, Chloroform) in ihrer Widerstandsfähigkeit gelähmt ist. Das Eindringen mehrerer… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 4 Polyspermie — Polyspermīe (grch.), Überfruchtung; polyspérmisch, polyspermātisch, vielsamig …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 5 Polyspermie — En biologie on appelle polyspermie ou polyzoospermie la fertilisation d un ovule par plus d un spermatozoïde. Les organismes diploïdes contiennent normalement deux copies de chaque chromosome, une de chaque parent. La cellule générée par… …

    Wikipédia en Français

  • 6 Polyspermie — Po|ly|sper|mie 〈f. 19; Biol.〉 Eindringen mehrerer Samenzellen in das Ei bei der Befruchtung; Ggs Monospermie [<Poly... + Sperma] * * * Polyspermie   [griechisch polyspermía »Überfluss an Samen«] die, /... mi|en, das Eindringen mehrerer… …

    Universal-Lexikon

  • 7 Polyspermie — polispermija statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Augalų ir gyvūnų apvaisinimo būdas – į gemalo maišelį ar kiaušialąstę vienu metu patenka ne vienas, o keletas spermatozoidų. Su kiaušialąstės branduoliu susilieja tik vienas iš jų …

    Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • 8 polyspermie — (po li spèr mie) s. f. Terme de botanique. Multiplicité des graines …

    Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • 9 Polyspermie — Po|ly|sper|mie 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Biol.〉 Eindringen mehrerer Spermien in das Ei bei der Befruchtung; Ggs.: Monospermie [Etym.: <Poly… + Sperma] …

    Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • 10 Polyspermie — Po|ly|sper|mie die; , ...ien <aus gr. polyspermía »Überfluss an Samen« zu polýspermos »vielsamig«>: 1. Eindringen mehrerer Samenfäden in ein Ei (Biol.); Ggs. ↑Monospermie. 2. svw. ↑Spermatorrhö …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 11 polyspermie —  n.f. Présence de plusieurs spermatozoïdes dans un ovule …

    Le dictionnaire des mots absents des autres dictionnaires

  • 12 Polyzoospermie — Polyspermie En biologie on appelle polyspermie ou polyzoospermie la fertilisation d un ovule par plus d un spermatozoïde. Les organismes diploïdes contiennent normalement deux copies de chaque chromosome, une de chaque parent. La cellule générée… …

    Wikipédia en Français

  • 13 Polyspermieblock — Polyspermie (von griech.: πολύς = polys = viel und Spermium) bezeichnet das Eindringen mehrerer Spermien in eine Eizelle während der Zeugung. Da dieser Vorgang zu einer abnormalen Entwicklung der befruchteten Eizelle führt, gibt es verschiedene… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 FÉCONDATION — Par ses modalités remarquablement uniformes dans le règne animal tout entier, par son caractère très général chez l’ensemble des êtres vivants, animaux et plantes, la fécondation se présente comme un phénomène biologique élémentaire. C’est… …

    Encyclopédie Universelle

  • 15 polispermie — POLISPERMÍE, polispermii, s.f. (biol.) Pătrundere a mai multor spermatozoizi într un gamet femel. – Din fr. polyspermie, engl. polyspermy. Trimis de cata, 09.04.2004. Sursa: DEX 98  polispermíe s. f., g. d. art. polispermíei; pl. polispermíi …

    Dicționar Român

  • 16 -archie — Griechische Wortstämme sind im Deutschen überwiegend in Fachausdrücken zu finden, die entweder direkt dem Griechischen entstammen oder Neubildungen sind. Von einer begrenzten Anzahl dieser Wortstämme wurden und werden zahlreiche wissenschaftliche …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 -drom — Griechische Wortstämme sind im Deutschen überwiegend in Fachausdrücken zu finden, die entweder direkt dem Griechischen entstammen oder Neubildungen sind. Von einer begrenzten Anzahl dieser Wortstämme wurden und werden zahlreiche wissenschaftliche …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 -gon — Griechische Wortstämme sind im Deutschen überwiegend in Fachausdrücken zu finden, die entweder direkt dem Griechischen entstammen oder Neubildungen sind. Von einer begrenzten Anzahl dieser Wortstämme wurden und werden zahlreiche wissenschaftliche …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 -kratie — Griechische Wortstämme sind im Deutschen überwiegend in Fachausdrücken zu finden, die entweder direkt dem Griechischen entstammen oder Neubildungen sind. Von einer begrenzten Anzahl dieser Wortstämme wurden und werden zahlreiche wissenschaftliche …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 -lyse — Griechische Wortstämme sind im Deutschen überwiegend in Fachausdrücken zu finden, die entweder direkt dem Griechischen entstammen oder Neubildungen sind. Von einer begrenzten Anzahl dieser Wortstämme wurden und werden zahlreiche wissenschaftliche …

    Deutsch Wikipedia