lieber mögen

  • 1 lieber mögen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • vorziehen Bsp.: • Ich ziehe es vor zu gehen (= Ich gehe lieber). • Sie mögen lieber Wein als Bier. • Ich würde einen Nachmittags Termin vorziehen. • Magst du lieber Rot oder Weißwein? …

    Deutsch Wörterbuch

  • 2 lieber — mehr; vielmehr; eher; tunlichst; möglichst * * * 1lie|ber [ li:bɐ] <Adj.; Komparativ von »gern«>: mit mehr Vergnügen: ich möchte lieber lesen; Erdbeereis mag ich lieber als Schokoladeneis; spülen mag er lieber als ich. Syn.: ↑ eher, viel… …

    Universal-Lexikon

  • 3 mögen — gewogen sein; liebgewonnen haben; lieb gewonnen haben; gernhaben; gut ausstehen können (umgangssprachlich); mit jemandem gut können (umgangssprachlich); mit jemandem können (umgangssprachlich …

    Universal-Lexikon

  • 4 mögen — mö̲·gen1; mag, mochte, hat mögen; Modalverb; 1 Infinitiv + mögen den Wunsch haben, etwas zu tun ≈ wollen1, wünschen: Sie möchte nach dem Abitur studieren; Möchtest du mit uns wandern?; Er mag nicht mit dem Rauchen aufhören; Ich hätte sehen mögen …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 5 Lieber gestern als nie … — Filmdaten Deutscher Titel Lieber gestern als nie … Originaltitel The Man with Rain in His Shoes Lluvia en los zapatos …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Lieber gestern als nie — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Lieber gestern als nie ... — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Manche mögen’s heiß — Filmdaten Deutscher Titel Manche mögen’s heiß Originaltitel Some Like It Hot …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 vorziehen — bevorzugen; lieber wollen; bevorteilen; favorisieren; eine Vorliebe haben für; den Vorzug geben; präferieren; neigen (zu); wählen; aussuchen; …

    Universal-Lexikon

  • 10 vorziehen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • lieber mögen Bsp.: • Ich ziehe es vor zu gehen (= Ich gehe lieber). • Sie mögen lieber Wein als Bier. • Ich würde einen Nachmittags Termin vorziehen. • Magst du lieber Rot oder Weißwein? …

    Deutsch Wörterbuch

  • 11 Nutzwertanalyse — Die Nutzwertanalyse (NWA; auch Punktwertverfahren, Punktbewertungsverfahren oder Scoring Modell genannt) gehört zu den quantitativen nicht monetären Analysemethoden der Entscheidungstheorie. Zangemeister als einer der frühen deutschen Vertreter… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 bevorzugen — vorziehen; lieber wollen; bevorteilen; favorisieren; eine Vorliebe haben für; den Vorzug geben; präferieren; neigen (zu); begünstigen * * * be|vor|zu|gen [bə fo:ɐ̯ts̮u:gn̩] <tr.; …

    Universal-Lexikon

  • 13 Die Leiden der jungen Janice — (engl. The Troubles of Janice) ist ein vierteiliger Erotik Comic von Erich von Götha, entstanden zwischen 1990 und 1996, dessen Titelheldin zur Ikone der BDSM Szene geworden ist. Der deutsche Titel der Reihe ist eine Anspielung auf den Sturm und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 vorziehen — a) begünstigen, besser behandeln, bevorrechtigen, bevorzugen, den Vorrang/Vorzug geben, lieber mögen; (bildungsspr.): favorisieren. b) aussuchen, auswählen, eine [Aus]wahl/Entscheidung treffen, sich entscheiden, optieren, wählen; (geh.):… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 15 bevorzugen — be|vo̲r·zu·gen; bevorzugte, hat bevorzugt; [Vt] 1 jemanden (vor / gegenüber jemandem) bevorzugen so handeln, dass jemand im Vergleich zu anderen Vorteile hat ↔ benachteiligen: Unser Lehrer bevorzugt die Mädchen vor den Jungen 2 jemanden / etwas… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 16 vorziehen — vo̲r·zie·hen (hat) [Vt] 1 jemanden / etwas (jemandem / etwas) vorziehen eine bestimmte Person oder Sache lieber mögen oder für besser halten als eine andere ≈ bevorzugen ↔ benachteiligen: das Tennisturnier dem Spielfilm vorziehen; Er hat es… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 17 ziehen — ziehen: Das altgerm. Verb mhd. ziehen, ahd. ziohan, got. tiuhan, aengl. tēon (vgl. aisl. togenn »gezogen«) gehört zu einer idg. Wurzel *deuk »ziehen«; vgl. aus anderen idg. Sprachen z. B. lat. ducere »ziehen, führen« (s. die Fremdwortgruppe um ↑ …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 18 vorziehen — V. (Mittelstufe) jmdn. oder etw. lieber mögen, favorisieren Synonym: bevorzugen Beispiele: Er zieht Obst dem Gemüse vor. Die jüngste Tochter wurde in der Familie vorgezogen. Ich ziehe es vor, mit dem Zug zu fahren. vorziehen V. (Aufbaustufe) etw …

    Extremes Deutsch

  • 19 Mehr Demokratie wagen — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Liste geflügelter Worte/M — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z Inhaltsverzeichnis …

    Deutsch Wikipedia