kroog

  • 1Kroog — ist ein Siedlungsgebiet im Südosten von Kiel. Benachbarte Stadtteile sind Elmschenhagen im Norden, Rönne im Südwesten sowie die Stadt Schwentinental im Osten. Das Stadtteilbild ist vor allem von Einfamilienhäusern geprägt. In Kroog gibt es seit… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2Kroog — Kroog, in Marschländern ein eingezäuntes od. mit einen Walle umgebenes Stück Land, bes. wenn es dem Wasser abgewonnen ist …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 3Kroog — Kroog, in Marschländern das Stück Weide oder Saatland, das der See abgewonnen worden und mit einem Erdwall umfaßt ist …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 4Kroog — Kroog, in Marschländern ein der See abgewonnenes und mit einem Erdwalle umgebenes Stück Land …

    Herders Conversations-Lexikon

  • 5Kroog — Hamburg • Gastwirtschaft, Krug, Kneipe …

    Plattdeutsch-Hochdeutsch

  • 6Hotel Garni Wurster Kroog — (Бремерхафен,Германия) Категория отеля: Адрес: Wurster Str. 64, 27580 Бре …

    Каталог отелей

  • 7Elmschenhagen — Stadt Kiel Koordinaten: 54° 18′ N …

    Deutsch Wikipedia

  • 8List of Magic: The Gathering characters: K — The fictional multiverse of the Wizards of the Coast Magic: The Gathering trading card game, introduced in 1993, has many characters. This alphabetic list includes characters to which the flavor text on the cards is atributted or who are… …

    Wikipedia

  • 9Bahnstrecke Eutin-Neustadt — Kiel–Lübeck Kursbuchstrecke (DB): 140, ex 145, ex 114 e Streckennummer: 1023/1110/1100 Streckenlänge: 80,7 km Spu …

    Deutsch Wikipedia

  • 10Bahnstrecke Kiel-Lübeck — Kiel–Lübeck Kursbuchstrecke (DB): 140, ex 145, ex 114 e Streckennummer: 1023/1110/1100 Streckenlänge: 80,7 km Spu …

    Deutsch Wikipedia

  • 11Bahnstrecke Kiel–Eutin — Kiel–Lübeck Kursbuchstrecke (DB): 140, ex 145, ex 114 e Streckennummer: 1023/1110/1100 Streckenlänge: 80,7 km Spu …

    Deutsch Wikipedia

  • 12Bahnstrecke Kiel–Neustadt — Kiel–Lübeck Kursbuchstrecke (DB): 140, ex 145, ex 114 e Streckennummer: 1023/1110/1100 Streckenlänge: 80,7 km Spu …

    Deutsch Wikipedia

  • 13The Brothers' War —   …

    Wikipedia

  • 14Kiel — Wappen Deutschlandkarte …

    Deutsch Wikipedia

  • 15Wellsee — Bild gesucht  BW Geographische Lage 6 km südöstlich von Kiel Zuflüsse Schlüsbek …

    Deutsch Wikipedia

  • 16List of Magic: The Gathering characters: R — The fictional multiverse of the Wizards of the Coast Magic: The Gathering trading card game, introduced in 1993, has many characters. This alphabetic list includes characters to which the flavor text on the cards is attributed or who are… …

    Wikipedia

  • 17Urza — Planeswalker is a fictional character from the universe of , best known for his millennia long struggle with Yawgmoth and the plane of Phyrexia.Early yearsUrza was born on the first day of the year 0 AR to a noble family of Argive, one of the… …

    Wikipedia

  • 18Bahnstrecke Kiel–Lübeck — Kiel–Lübeck Kursbuchstrecke (DB): 145, ex 114 e Streckennummer: 1023/1110/1100 Streckenlänge: 80,7 km Spurweite …

    Deutsch Wikipedia

  • 19Düsternbrook — Düsternbrooker Gehölz (1893) Düsternbrook ist ein Stadtteil von Kiel. Düsternbrook erstreckt sich am Westufer der Kieler Förde. Heute ist Düsternbrook vor allem als Kieler Regierungs und Villenviertel bekannt. Der schleswig holsteinische Landtag… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20Fort Holtenau — Leuchtturm Kiel Holtenau Schleusen in Kiel Holtenau (Einmündung des Nord Ostsee Kanals in die Kieler Förde) Kiel Holtenau (dänisch: Holtenå) ist ein Sta …

    Deutsch Wikipedia