indexsequentielle zugriffsmethode

  • 1Indexsequentielle Datenbank — Index Sequential Access Method (ISAM) ist eine von IBM Ende der 1960er Jahre entwickelte Zugriffsmethode für Datensätze einer Datei, die sowohl (sortiert) sequentiellen als auch wahlfreien (random) index basierten Zugriff zulässt. Eine Datei kann …

    Deutsch Wikipedia

  • 2Indexed Sequential Access Method — Index Sequential Access Method (ISAM) ist eine von IBM Ende der 1960er Jahre entwickelte Zugriffsmethode für Datensätze einer Datei, die sowohl (sortiert) sequentiellen als auch wahlfreien (random) index basierten Zugriff zulässt. Eine Datei kann …

    Deutsch Wikipedia

  • 3Index Sequential Access Method — (ISAM) ist eine von IBM Ende der 1960er Jahre entwickelte Zugriffsmethode für Datensätze einer Datei, die sowohl (sortiert) sequentiellen als auch wahlfreien (random) index basierten Zugriff zulässt. Eine Datei kann mehrere verschiedene Indizes… …

    Deutsch Wikipedia