in wut geraten

  • 1 in Wut geraten — [Redensart] Auch: • eine Szene machen • ausrasten Bsp.: • Es ist immer das Gleiche, wenn jemand versucht, Harry zu sagen, was er tun soll. Er macht eine Szene und stampft hinaus …

    Deutsch Wörterbuch

  • 2 Wut — Zorn; dicke Luft (umgangssprachlich); Raserei; Gereiztheit; Aufgebrachtheit; Verdruss; Rage; Empörung; Ärger; Jähzorn; Verärgerun …

    Universal-Lexikon

  • 3 geraten — ge·ra̲·ten1; gerät, geriet, ist geraten; [Vi] 1 irgendwohin geraten zufällig an den falschen Ort o.Ä. kommen, ohne Absicht irgendwohin kommen: auf die falsche Fahrbahn geraten; Wie ist denn der Brief hinter den Schrank geraten? 2 in etwas (Akk)… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 4 Wut — die Wut (Grundstufe) großer Ärger Synonyme: Zorn, Rage (ugs.) Beispiele: Meine Worte versetzten ihn in Wut. Sie kochte vor Wut. Kollokation: in Wut geraten …

    Extremes Deutsch

  • 5 geraten — ge|ra|ten [gə ra:tn̩], gerät, geriet, geraten <itr.; ist: 1. a) am Ende einer Herstellung, eines Prozesses bestimmte positive oder negative Eigenschaften aufweisen: alles, was er tat, geriet ihm gut. Syn.: ↑ ausfallen, werden. b) gelingen, gut …

    Universal-Lexikon

  • 6 Wut — Wu̲t die; ; nur Sg; Wut (auf jemanden / etwas) ein sehr heftiges Gefühl von Ärger und Zorn, bei dem man meist sehr laut wird <voll(er) Wut; eine Wut haben; in Wut kommen, geraten> || K : Wutanfall || ID eine Wut im Bauch haben gespr; sehr… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 7 Wut — Ärger, Aufgebrachtheit, Empörung, Entrüstung, Erbitterung, Erregung, Gereiztheit, Jähzorn, Missmut, Raserei, Tobsucht, Verärgerung, Verdrossenheit, Verdruss, Verstimmung, Zorn; (geh.): Animosität, Bitternis, Furor, Groll, Hader, Ungehaltenheit,… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 8 Die große Wut des Philipp Hotz — ist ein im Untertitel als Schwank bezeichnetes Theaterstück des Schweizer Schriftstellers Max Frisch. Es wurde gemeinsam mit Biedermann und die Brandstifter am 29. März 1958 im Schauspielhaus Zürich uraufgeführt. Regie führte Oskar Wälterlin, den …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 John Q – Verzweifelte Wut — Filmdaten Deutscher Titel: John Q – Verzweifelte Wut Originaltitel: John Q Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 2002 Länge: 112 Minuten Originalsprache: Englisch …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 In Fahrt kommen \(auch: geraten, sein\) — In Fahrt kommen (auch: geraten; sein); jemanden in Fahrt bringen   In diesen umgangssprachlichen Redewendungen steht das Wort »Fahrt« jeweils in den zwei völlig verschiedenen, nahezu gegensätzlichen Bedeutungen von »Schwung, gute Stimmung« und… …

    Universal-Lexikon

  • 11 Raasch — in Wut geraten …

    Hunsrückisch-Hochdeutsch

  • 12 La Talanta — ist eine Komödie von Pietro Aretino in fünf Akten, die 1542 abgefasst wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 1.1 Zueignung 1.2 Prolog 1.3 Argomento (Handlung) …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 hineinreden — ◆ hin|ein||re|den 〈V. intr.; hat〉 1. unbefugt dazwischenreden, sich einmischen in 2. in jmdn. hineinreden auf jmdn. einreden, jmdm. heftig zureden, jmdn. zu beeinflussen suchen ● ich lasse mir (in meine Angelegenheiten, Pläne) nicht hineinreden,… …

    Universal-Lexikon

  • 14 Rasen — 1. eilen, hetzen, jagen, preschen, rennen, sausen, schießen, stürmen; (geh.): fliegen, hasten, stieben; (ugs.): düsen, flitzen, pesen, sprinten, spritzen, spurten, wetzen; (salopp): gasen; (südd., schweiz.): springen; (landsch.): schesen. 2.… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 15 rasen — 1. eilen, hetzen, jagen, preschen, rennen, sausen, schießen, stürmen; (geh.): fliegen, hasten, stieben; (ugs.): düsen, flitzen, pesen, sprinten, spritzen, spurten, wetzen; (salopp): gasen; (südd., schweiz.): springen; (landsch.): schesen. 2.… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 16 hundert — hun|dert [ hʊndɐt] <Kardinalzahl> (in Ziffern: 100): hundert Personen; von eins bis hundert zählen. * * * hụn|dert 〈Adj.; Kardinalzahl; als Ziffer: 100〉 ein paar, einige hundert/Hundert Menschen; mehrere hundert/Hundert Stück bestellen; an… …

    Universal-Lexikon

  • 17 Hundert — 1Hun|dert [ hʊndɐt], das; s, e und (nach unbest. Zahlwörtern) : 1. Einheit von hundert Stück, Dingen, Lebewesen o. Ä.: ein halbes Hundert; mehrere Hundert/hundert Pflanzen; das Hundert vollmachen; [zehn] vom Hundert (Prozent; Abk.: v. H.; Zeichen …

    Universal-Lexikon

  • 18 böse — bö̲·se Adj; 1 so handelnd oder planend, dass es moralisch schlecht ist oder dass man absichtlich anderen schadet ≈ schlecht, schlimm ↔ gut <ein Mensch, Gedanken>: das Böse im Menschen; Das war nicht böse gemeint 2 ≈ schlimm, unangenehm ↔… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 19 Der letzte Tempelritter — Filmdaten Deutscher Titel Der letzte Tempelritter Originaltitel Season of the Witch …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 hochgehen — V. (Mittelstufe) nach oben gehen Synonyme: hinaufgehen, emporgehen (geh.), raufgehen (ugs.) Beispiel: Der Vorhang geht hoch. Kollokation: die Treppe hochgehen hochgehen V. (Aufbaustufe) ugs.: in die Luft gesprengt werden, explodieren Beispiel:… …

    Extremes Deutsch


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.