herzklappen

  • 1Herzklappen — Herzklappen, s.u. Herz …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 2Herzklappen — Herzklappen, s. Herz …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 3Herzklappen — Herzklappen, s. Herz; Herzklappenfehler, s. Herzfehler …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 4Herzklappen — Herzklappen, aus Falten des Endocards bzw. der Arterien gebildete, an den Ein und Austrittsstellen der Gefäße und zwischen den einzelnen Abschnitten des Herzens liegende Ventile, die den Rückfluss des in eine Richtung ausgestoßenen Blutes… …

    Deutsch wörterbuch der biologie

  • 5Herzklappen — Die vier Herzklappen wirken im Herz als Ventile und verhindern einen Rückstrom des Blutes in die falsche Richtung. Jede Herzhälfte hat eine Segelklappe (Atrioventrikularklappe) und eine Taschenklappe (Semilunarklappe). Die Segelklappen liegen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 6Herz: Herzklappen und Herzklappenfehler —   Damit das Blut nur in eine Richtung fließen kann, befinden sich im Herzen vier Klappen, die sich nur in eine Richtung öffnen. So wird ein Rückfluss des Bluts verhindert.    Segelklappen und Taschenklappen   Die Vorhöfe und Kammern des Herzens… …

    Universal-Lexikon

  • 7Herzskelett — Herzklappen und skelett (J. M. Bourgery, ca. 1836) Aufsicht auf die H …

    Deutsch Wikipedia

  • 8Aortenklappenersatz — Als künstliche Herzklappe bezeichnet man einen aus technischem Material gefertigten Ersatz für eine natürliche Herzklappe. Man unterscheidet mechanische und biologische Herzklappen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Mechanische Herzklappen 2.1… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9Künstliche Herzklappe — Als künstliche Herzklappe bezeichnet man einen aus technischem Material gefertigten Ersatz für eine natürliche Herzklappe. Man unterscheidet mechanische und biologische Herzklappen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Mechanische Herzklappen 2.1… …

    Deutsch Wikipedia

  • 10Herzklappenersatz — Als Herzklappenersatz bezeichnet man einen aus künstlich eingebrachten Ersatz für eine natürliche Herzklappe. Man unterscheidet dabei nach Position (Aortenklappe, Mitralklappe oder Trikuspidalklappe), nach Art (mechanische und biologische… …

    Deutsch Wikipedia

  • 11Atrioventrikularklappe — Die vier Herzklappen wirken im Herz als Ventile und verhindern einen Rückstrom des Blutes in die falsche Richtung. Jede Herzhälfte hat eine Segelklappe (Atrioventrikularklappe) und eine Taschenklappe (Semilunarklappe). Die Segelklappen liegen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12Herzklappe — Halbtransparente Darstellung des Herzens mit den vier Herzklappen Die vier Herzklappen wirken im Herz als Ventile und verhindern einen Rückstrom des Blutes in die falsche Richtung. Jede Herzhälfte hat eine Segelklappe (Atrioventrikularklappe) und …

    Deutsch Wikipedia

  • 13Segelklappen — Die vier Herzklappen wirken im Herz als Ventile und verhindern einen Rückstrom des Blutes in die falsche Richtung. Jede Herzhälfte hat eine Segelklappe (Atrioventrikularklappe) und eine Taschenklappe (Semilunarklappe). Die Segelklappen liegen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14Semilunarklappen — Die vier Herzklappen wirken im Herz als Ventile und verhindern einen Rückstrom des Blutes in die falsche Richtung. Jede Herzhälfte hat eine Segelklappe (Atrioventrikularklappe) und eine Taschenklappe (Semilunarklappe). Die Segelklappen liegen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15Tricuspidalklappe — Die vier Herzklappen wirken im Herz als Ventile und verhindern einen Rückstrom des Blutes in die falsche Richtung. Jede Herzhälfte hat eine Segelklappe (Atrioventrikularklappe) und eine Taschenklappe (Semilunarklappe). Die Segelklappen liegen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16Gewebespende — Die Gewebespende bezeichnet das zur Verfügung stellen von Geweben eines lebenden oder verstorbenen Menschen zur Transplantation. Die Spende und Transplantation von menschlichem Gewebe regelt in Deutschland seit 2007 das Gewebegesetz, bei… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17Endokard — Das Endokard ist die innerste Schicht der Herzwand. Zum Endokard gehören auch die vier Herzklappen. Inhaltsverzeichnis 1 Anatomie 2 Funktion 3 Diagnostik 4 Erkrankungen …

    Deutsch Wikipedia

  • 18AV-Klappe — Herz eines Hundes von links: 1 linke Herzkammer, 2 Sulcus interventricularis paraconalis, 3 rechte Herzkammer, 4 Conus arteriosus, 5 Truncus pulmonalis, 6 Ligamentum arteriosum, 7 Aortenbogen, 8 Truncus brachiocephalicus, 9 Arteria subclavia… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19Atrium primitivum — Herz eines Hundes von links: 1 linke Herzkammer, 2 Sulcus interventricularis paraconalis, 3 rechte Herzkammer, 4 Conus arteriosus, 5 Truncus pulmonalis, 6 Ligamentum arteriosum, 7 Aortenbogen, 8 Truncus brachiocephalicus, 9 Arteria subclavia… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20Herzkammer — Herz eines Hundes von links: 1 linke Herzkammer, 2 Sulcus interventricularis paraconalis, 3 rechte Herzkammer, 4 Conus arteriosus, 5 Truncus pulmonalis, 6 Ligamentum arteriosum, 7 Aortenbogen, 8 Truncus brachiocephalicus, 9 Arteria subclavia… …

    Deutsch Wikipedia