harzung

  • 1Wurzelstockextraktion — zwecks Gewinnung von Terpentinöl und Kolophonium. Beim Abholzen der Wälder verbleiben die Wurzelstöcke längere Zeit im Boden, bleiben sogar überhaupt darin und bei Nadelhölzern tritt sogenannte Verkienung ein, d.h. das Holz gewinnt an… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 2Bernstein — – Rohsteine Andere Namen Succinit Electrum, umgangssprachlich auch als Baltischer Bernstein bezeichnet ēlektron Chemische Formel Angenäherte Summenformel: C10 …

    Deutsch Wikipedia

  • 3Fichtenharz — Als Fichtenharz (gemeines Harz), bezeichnet man aus Nadelhölzern freiwillig oder nach dem Anbohren oder Anschneiden ausgeflossenes Harz. „Harztasche“ in einer geschlagenen Kiefer (Pinus sylvestris) Inhaltsverzeichnis …

    Deutsch Wikipedia

  • 4Fichtenharz — (gemeines Harz), aus Nadelhölzern freiwillig oder nach dem Anbohren oder Anschneiden ausgeflossenes Harz, das aus Terpentin durch Verflüchtigung des ätherischen Öles entsteht, aber auch ein durch Abdestillieren des Öles dargestelltes Kunstprodukt …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 5Dammar — heißt im Malaiischen »Harz, Harzthräne, brennbares Harz, Fackel« und in übertragener Bedeutung auch »Licht« [2], [3]. Wir verliehen unter Dammar Harze verschiedener Abstammung, die in Europa seit etwa 150 Jahren bekannt… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 6Harze und Harzgewinnung — Harze und Harzgewinnung. – Während in Deutschland früher die Kiefer kaum geharzt wurde, ist durch den Krieg das Interesse an der Harzgewinnung schnell erweckt worden und hat zu umfangreichen Versuchen gerade mit diesem Baume geführt. Die… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 7Terpentin — Terpentin, der aus Rinde und Holz der Nadelbäume (Coniferae – Abietineae) ausfließende Balsam. Fichte, Tanne und die Kieferarten produzieren hauptsächlich in der Rinde, die Lärche im Holze die Harzkörper. Eine Gruppe derselben läßt nach… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 8Wirchensee — Geographische Lage Deutschland, Brandenburg, Landkreis Oder Spree Zuflüsse Schlaube …

    Deutsch Wikipedia