dampfkochtopf

  • 1 Dampfkochtopf — Dampfkochtopf, s. Digestor …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 2 Dampfkochtopf — Dampfkochtopf, Digestor, Papinischer Topf, mit einem aufzuschraubenden Deckel verschließbarer Topf aus Gußeisen, Kupfer oder Eisenblech, in welchem die zu kochenden Speisen über den Siedepunkt hinaus erhitzt werden können und rascher gar werden… …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 3 Dampfkochtopf — Schnellkochtopf Der Drucktopf, Dampfkochtopf, Papinscher Topf oder Schnellkochtopf ist ein Kochtopf, in dem Lebensmittel bei Temperaturen über 100 °C gegart werden können. Damit verkürzt sich die Kochzeit. Die Temperaturen werden durch eine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 4 Dampfkochtopf — Dạmpf|koch|topf 〈m. 1u〉 = Schnellkochtopf * * * Dạmpf|koch|topf, der: Druckkochtopf. * * * Dampfkochtopf,   der Dampfdrucktopf. * * * Dạmpf|koch|topf, der: Schnellkochtopf, in dem die Speisen mit Dampfüberdruck gegart werden …

    Universal-Lexikon

  • 5 Dampfkochtopf — Dạmpf|koch|topf …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 6 Ernährungsgewerbe — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Ernährungsindustrie — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Lebensmittelverarbeitung — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Lebensmittelwirtschaft — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Nahrungsmittelindustrie — Wertschöpfungskette für Lebensmittel Lebensmittelindustrie bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet… …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Kuhn Rikon — AG Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1926 Sitz Zell, Schweiz Leitung Christof Gassner (CEO) Wolfgang Friedrich Auwärter ( …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Lebensmittelindustrie — bzw. Ernährungsindustrie ist ein der Landwirtschaft nachgelagerter Wirtschaftszweig, in dem ein wesentlicher Teil der erzeugten Agrarprodukte für die menschliche Ernährung verarbeitet wird. Kleinere Unternehmen mit weniger als 20 Beschäftigten… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 WWM — Dieser Artikel beschäftigt sich mit der deutschen Ausgabe der Fernsehsendung Who Wants to Be a Millionaire?. Für die ebenfalls Wer wird Millionär? genannte Schweizer Ausgabe siehe Wer wird Millionär? (Schweiz). Für die Ausgaben weiterer Länder… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Wer wird Millionär — Dieser Artikel beschäftigt sich mit der deutschen Ausgabe der Fernsehsendung Who Wants to Be a Millionaire?. Für die ebenfalls Wer wird Millionär? genannte Schweizer Ausgabe siehe Wer wird Millionär? (Schweiz). Für die Ausgaben weiterer Länder… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 2. Jh. — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 1. Jh. v. Chr. | 1. Jh. | 2. Jahrhundert | 3. Jh. | 4. Jh. | ► 100er | 110er | 120er | 130er | 140er | 150er | 160er | 170er | 180er …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Dampfdruckkochtopf — Schnellkochtopf Der Drucktopf, Dampfkochtopf, Papinscher Topf oder Schnellkochtopf ist ein Kochtopf, in dem Lebensmittel bei Temperaturen über 100 °C gegart werden können. Damit verkürzt sich die Kochzeit. Die Temperaturen werden durch eine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Dampfdrucktopf — Schnellkochtopf Der Drucktopf, Dampfkochtopf, Papinscher Topf oder Schnellkochtopf ist ein Kochtopf, in dem Lebensmittel bei Temperaturen über 100 °C gegart werden können. Damit verkürzt sich die Kochzeit. Die Temperaturen werden durch eine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Druckkochtopf — Schnellkochtopf Der Drucktopf, Dampfkochtopf, Papinscher Topf oder Schnellkochtopf ist ein Kochtopf, in dem Lebensmittel bei Temperaturen über 100 °C gegart werden können. Damit verkürzt sich die Kochzeit. Die Temperaturen werden durch eine… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Druckmesser — Mechanik eines Rohrfeder Manometers (vgl.Skala) Vakuumbarometer auf Quecksilberbasis (Flüssigkeitsbarometer) Ein Druckmessgerät (auch Manometer – von griech. manos dünn, durchlässig ) ist eine …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Druckmessung — Mechanik eines Rohrfeder Manometers (vgl.Skala) Vakuumbarometer auf Quecksilberbasis (Flüssigkeitsbarometer) Ein Druckmessgerät (auch Manometer – von griech. manos dünn, durchlässig ) ist eine …

    Deutsch Wikipedia