buah apel

  • 1 Apel-stones — The Apel stones, named after the writer Theodor Apel from Leipzig who commissioned them, mark important events during the Battle of Leipzig. There are 50 all in all. They were sculpted by A. F. Aster and put up between 1861 and 1865.External… …

    Wikipedia

  • 2 Ter Apel — Dutch town locator maps mun town caption = The town centre (dark green) and the statistical district (light green) of Ter Apel in the municipality of Vlagtwedde.Ter Apel (Gronings: Troapel , 8866 residents in 2004) is a town in the municipality… …

    Wikipedia

  • 3 Karl-Otto Apel — (born March 15, 1922 in Düsseldorf) is a German philosopher and Professor Emeritus at the University of Frankfurt am Main.WorkApel s work brings together the Analytical and Continental philosophical traditions, especially pragmatism and the… …

    Wikipedia

  • 4 Apel — is a German surname. People with the surname Apel* Erich Hans Apel, German SED politician * Hans Apel, German SPD politician * Johann August Apel, writer * Karl Otto Apel, philosopher * Katrin Apel, athlete * Willi Apel (1893 1988), German U.S.… …

    Wikipedia

  • 5 Johann August Apel — (september 17, 1771 ndash; August 9, 1816) was a German writer and jurist. Apel was born in Leipzig. His tale Die Jägerbraut formed the basis for the libretto of Der Freischütz . Works * Die Aitolier (1806) * Das Gespensterbuch (1810) * Kalliroe… …

    Wikipedia

  • 6 Katrin Apel — (born May 4, 1973, in Erfurt) is a retired German biathlete. convert|1.72|m|ftin|abbr=on, convert|61|kg|lb|abbr=on. Apel now resides in Gräfenroda, and is a member of the SV Eintracht Frankenhain club. Like most German winter sport athletes, Apel …

    Wikipedia

  • 7 Buah District — is one of four districts located in Grand Kru County, Liberia …

    Wikipedia

  • 8 Willi Apel — (October 10, 1893 ndash; March 14, 1988) was a German American musicologist.Apel was born in Konitz, West Prussia. He studied mathematics from 1912 to 1914, and then again after World War I from 1918 to 1922, in various universities in Weimar… …

    Wikipedia

  • 9 Hans Apel — Hans Eberhard Apel (b. February 25, 1932 in Hamburg) is a German politician and a member of the Social Democratic Party of Germany (SPD). From 1972 1974 he was Parliamentary State Secretary to the Foreign Minister. From 1974 1978 he was the… …

    Wikipedia

  • 10 Apel — ist der Name folgender Personen: Apel Vitzthum der Ältere zu Roßla (um 1400–1474), deutscher Ritter Apel von Vitzthum der Ältere († um 1425), deutscher Ritter Apel von Vitzthum der Jüngere († um 1475), deutscher Ritter Apel von Vitzthum (Apolda) …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Apel Vitzthum der Jüngere — zu Tannroda († 1475) war ein deutscher Ritter. Er entstammt dem alten Thüringer Adelsgeschlecht Vitzthum. Sein Vater war Apel Vitzthum der Ältere zu Tannroda, seine Mutter Klara von Beerwalde. Die Familie besaß bis 1376 die Burg in… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Apel Vitzthum der Ältere — zu Tannroda († 1425) war ein deutscher Ritter. Er entstammt dem alten Thüringer Adelsgeschlecht Vitzthum und war der Sohn des Ritters Busso Vitzthum (gest. 1384). Ab 1407 bis 1417 ist er im Dienste Friedrich des Friedfertigen, Markgrafen von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Apel Vitzthum der Ältere zu Roßla — (* um 1400; † 1474) war ein sächsischer Ritter. Biographie Der Sohn des Ritters Busso Vitzthum und der Eyle von Ilburg wurde 1425 erstmals urkundlich genannt. Er war nach seines Vaters Tod 1437 in Diensten Kurfürst Friedrich des Sanftmütigen von… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Apel von Vitzthum — ist der Name folgender Personen: Apel von Vitzthum der Ältere († um 1425), deutscher Ritter Apel von Vitzthum der Jüngere († um 1475), deutscher Ritter Apel von Vitzthum (Apolda), deutscher Ritter, Landvogt der Oberlausitz von 1423 bis 1424 siehe …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Apel von Vitzthum der Jüngere — Apel Vitzthum der Jüngere zu Tannroda († 1475) war ein deutscher Ritter. Er entstammt dem alten Thüringer Adelsgeschlecht Vitzthum. Sein Vater war Apel Vitzthum der Ältere zu Tannroda, seine Mutter Klara von Beerwalde. Die Familie besaß bis 1376… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Apel von Vitzthum der Ältere — Apel Vitzthum der Ältere zu Tannroda († 1425) war ein deutscher Ritter. Er entstammt dem alten Thüringer Adelsgeschlecht Vitzthum und war der Sohn des Ritters Busso Vitzthum (gest. 1384). Ab 1407 bis 1417 ist er im Dienste Friedrich des… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 August Apel — Lithographie von August Apel Johann August Apel (* 17. September 1771 in Leipzig; † 9. August 1816 ebenda) war ein deutscher Jurist und Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Elisabeth Apel — (* 17. Januar 1958 in Schrecksbach) ist eine hessische Politikerin (CDU) und ehemalige Abgeordnete des Hessischen Landtags. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung und Beruf 2 Politik 3 Sonstige Ämt …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Erich Apel — Erich Apel, 1963 Erich Apel (Erich Hans Apel; * 3. Oktober 1917 in Judenbach, Thüringen; † 3. Dezember 1965 in Berlin) war ein SED Funktionär und von 1963 bis 1965 Vorsitzender der S …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Erich Hans Apel — Erich Apel, 1963 Erich Apel (Erich Hans Apel; * 3. Oktober 1917 in Judenbach, Thüringen; † 3. Dezember 1965 in Berlin) war ein SED Funktionär und von 1963 bis 1965 Vorsitzender der Staatlichen Plankommiss …

    Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.