bodenleben

  • 1 Bodenleben — Als Edaphon (von griechisch edaphos Erdboden) bezeichnet man die Gesamtheit der im Boden lebenden Organismen (Bodenorganismen, Bodenmikroorganismen). Im Gegensatz dazu bedeutet das zugehörige Adjektiv edaphisch „den Boden betreffend“ bzw. auf den …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Bodenbeschaffenheit — Schematisches Bodenprofil Der Boden (von althochtd.: bodam) ist der oberste Teil der Erdkruste, der praktisch immer auch belebt ist. Nach unten wird der Boden von festem oder lockerem Gestein begrenzt, nach oben meist durch eine Vegetationsdecke… …

    Deutsch Wikipedia

  • 3 Erdreich — Schematisches Bodenprofil Der Boden (von althochtd.: bodam) ist der oberste Teil der Erdkruste, der praktisch immer auch belebt ist. Nach unten wird der Boden von festem oder lockerem Gestein begrenzt, nach oben meist durch eine Vegetationsdecke… …

    Deutsch Wikipedia

  • 4 Bioaktivität — Als biologische Aktivität bezeichnet man die Gesamtheit der im Boden ablaufenden biologischen Prozesse. Sie ist umso größer, je reicher und vielfältiger das Bodenleben ist. die Effekte von pharmakologisch aktiven Substanzen (z. B. Arzneistoffe)… …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 Biologische Aktivität — Als biologische Aktivität bezeichnet man die Gesamtheit der im Boden ablaufenden biologischen Prozesse. Sie ist umso größer, je reicher und vielfältiger das Bodenleben ist. die Effekte von pharmakologisch aktiven Substanzen (z. B.… …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Annie Francé-Harrar — (* 2. Dezember 1886 in München, Deutschland; † 23. Januar 1971 in Hallein, Österreich) war eine österreichische Schriftstellerin und Naturforscherin. Francé Harrar schuf mit ihrem zweiten Mann Raoul Heinrich Francé die wissenschaftlichen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Boden (Bodenkunde) — Schematisches Bodenprofil Der Boden (von althochdt.: bodam) ist der oberste Teil der Erdkruste, der praktisch immer auch belebt ist. Nach unten wird der Boden von festem oder lockerem Gestein begrenzt, nach oben meist durch eine Vegetationsdecke… …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Francé-Harrar — Annie Francé Harrar (* 2. Dezember 1886 in München, Deutschland; † 23. Januar 1971 in Hallein, Österreich) war eine österreichische Schriftstellerin und Naturforscherin. Francé Harrar schuf mit ihrem zweiten Mann Raoul Heinrich Francé die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Grasnarbe — Als Grasnarbe wird der zusammenhängende Bewuchs des Bodens durch Gräser und Kräuter bezeichnet, der durch geschlossenen Pflanzenbestand und die Wurzeln einen festen Zusammenhalt bekommt. Das Wort kam vom Niederdeutschen in die Schriftsprache.… …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Regenwürmer — Ein Tauwurm (Lumbricus terrestris) beim Verlassen seiner Wohnröhre (Abends – 20 Uhr) Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Marmorierter Seehase — (Aplysia depilans) Systematik Ordnung: Opisthobranchia Unterordnung …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Annie Francé-Harrar — (* December 2 1886 Munich, Germany; † January 23 1971 Hallein, Austria) was an Austrian writer and scientist. Francé Harrar created the scientific basis for the humus compost economy together with her second husband Raoul Heinrich Francé . During …

    Wikipedia

  • 13 Acker-Schachtelhalm — (Equisetum arvense) Systematik Farne Klasse: Equisetopsida …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Acker-Zinnkraut — Acker Schachtelhalm Acker Schachtelhalm (Equisetum arvense) Systematik Abteilung: Gefäßsporenpflanzen (Pteridophyta) …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Ackerschachtelhalm — Acker Schachtelhalm Acker Schachtelhalm (Equisetum arvense) Systematik Abteilung: Gefäßsporenpflanzen (Pteridophyta) …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Aerifizieren — Aerator Unter Aerifizieren versteht man die Belüftung einer Rasenfläche. Mittels einer Maschine werden 5 bis 9 cm tiefe und 2 cm dicke Löcher in die Rasenfläche gestochen und diese nachträglich wieder mit Sand verfüllt. Die Stachel, mit denen die …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Agrarforstwirtschaft — Die Artikel Agroforstwirtschaft und Etagenanbau (Regenwald) überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne… …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Agroforstsystem — Die Artikel Agroforstwirtschaft und Etagenanbau (Regenwald) überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Agroforstwirtschaft — Kulturbaumpark mit Faidherbia albida und Borassus akeassii nahe Banfora, Burkina Faso Agroforstwirtschaft oder Agrarforstwirtschaft (engl. Agroforestry oder Agroforesting) bezeichnet ein Produktionssystem, das Elemente der Landwirtschaft mit… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Alternative Landwirtschaft — Gemüsegarten eines Ökobauernhofs in Ifenthal, Schweiz Die Begriffe ökologische Landwirtschaft oder biologische Landwirtschaft bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst …

    Deutsch Wikipedia