bleiröhre

  • 1Bleiblech, Bleidraht, Bleirohre — Bleiblech, Bleidraht, Bleirohre, s. Blech, Draht, Röhrenfabrikation …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 2Blei — Eigenschaften …

    Deutsch Wikipedia

  • 3Blei-Ionen-Nachweis — Eigenschaften …

    Deutsch Wikipedia

  • 4Bleierz — Eigenschaften …

    Deutsch Wikipedia

  • 5Plumbum — Eigenschaften …

    Deutsch Wikipedia

  • 6Rohre — werden aus Metallen oder andern Stoffen als lange, beiderseits offene Hohlzylinder hergestellt, die sich zu geraden Rohrsträngen oder mehrfach abgelenkten Rohrleitungen oder verzweigten Rohrnetzen verbinden lassen, um den Inhalt, in der Regel… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 7Römische Bleirohrinschrift — Wasserleitung mit lateinischer Aufschrift aus der Zeit Vespasians. Es handelt sich um einen seltenen Tiefreliefdruck. Auch die Größe des Stempelblocks von 1 m ist eher ungewöhnlich.[1] Eine römische Bleirohrinschrift ist eine lateinische… …

    Deutsch Wikipedia

  • 8Doppelregistertraktur — Als Traktur bezeichnet man bei der Orgel einerseits die Verbindung zwischen den Tasten und den Spielventilen (Spieltraktur oder Tontraktur) und andererseits das System zum Ein und Ausschalten der Register (Registertraktur). Inhaltsverzeichnis 1… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9Registertraktur — Als Traktur bezeichnet man bei der Orgel einerseits die Verbindung zwischen den Tasten und den Spielventilen (Spieltraktur oder Tontraktur) und andererseits das System zum Ein und Ausschalten der Register (Registertraktur). Inhaltsverzeichnis 1… …

    Deutsch Wikipedia

  • 10Registratur (Orgel) — Als Traktur bezeichnet man bei der Orgel einerseits die Verbindung zwischen den Tasten und den Spielventilen (Spieltraktur oder Tontraktur) und andererseits das System zum Ein und Ausschalten der Register (Registertraktur). Inhaltsverzeichnis 1… …

    Deutsch Wikipedia

  • 11Rohrbogen — Rundrohr Ein Rohr ist ein länglicher Hohlkörper, dessen Länge in der Regel wesentlich größer als sein Querschnitt ist. Im Gegensatz zu einem Schlauch ist ein Rohr jedoch aus relativ unflexiblem Material gefertigt. Rohre besitzen im allgemeinen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12Schwermetalle — Übersicht H He Li Be B C N O F Ne Na Mg Al Si P …

    Deutsch Wikipedia

  • 13Spieltraktur — Als Traktur bezeichnet man bei der Orgel einerseits die Verbindung zwischen den Tasten und den Spielventilen (Spieltraktur oder Tontraktur) und andererseits das System zum Ein und Ausschalten der Register (Registertraktur). Inhaltsverzeichnis 1… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14Tontraktur — Als Traktur bezeichnet man bei der Orgel einerseits die Verbindung zwischen den Tasten und den Spielventilen (Spieltraktur oder Tontraktur) und andererseits das System zum Ein und Ausschalten der Register (Registertraktur). Inhaltsverzeichnis 1… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15Traktur — Als Traktur bezeichnet man bei der Orgel einerseits die Verbindung zwischen den Tasten und den Spielventilen (Spieltraktur oder Tontraktur) und andererseits das System zum Ein und Ausschalten der Register (Registertraktur). Inhaltsverzeichnis 1… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16Wilhelm Schwarz & Sohn — Große Orgel des Salemer Münsters: Spieltisch Große Orgel des …

    Deutsch Wikipedia

  • 17Aquadukt — Die römische Aquäduktbrücke „Pont du Gard“ in Südfrankreich (2002) Aquädukt bedeutet (aus dem lateinischen) Wasserleitung (von aqua = Wasser + ductus = Führung, Leitung; wörtl. übersetzt also „Wasserführung“). Inhaltsverzeichnis …

    Deutsch Wikipedia

  • 18Aquae Mattiacorum — (auch Aquae Mattiacae oder Mattiacum) ist der Name der antiken römischen Siedlung auf dem Stadtgebiet von Wiesbaden. Seit der frühen römischen Kaiserzeit ist in Wiesbaden von einer militärischen Präsenz gegenüber dem Legionslager Mogontiacum… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19Aquaeduct — Die römische Aquäduktbrücke „Pont du Gard“ in Südfrankreich (2002) Aquädukt bedeutet (aus dem lateinischen) Wasserleitung (von aqua = Wasser + ductus = Führung, Leitung; wörtl. übersetzt also „Wasserführung“). Inhaltsverzeichnis …

    Deutsch Wikipedia

  • 20Aquaedukt — Die römische Aquäduktbrücke „Pont du Gard“ in Südfrankreich (2002) Aquädukt bedeutet (aus dem lateinischen) Wasserleitung (von aqua = Wasser + ductus = Führung, Leitung; wörtl. übersetzt also „Wasserführung“). Inhaltsverzeichnis …

    Deutsch Wikipedia