bildung

  • 1Bildung — Bildung, im Allgemeinen, ist die Harmonie zwischen Geist und Gefühl im Worte, wie in der That. Gewöhnlich nimmt man Lebensart schon für Bildung, die doch nur ein Theil von dieser ist, die Beachtung nämlich des jederzeit Schicklichen und… …

    Damen Conversations Lexikon

  • 2Bildung — Bildung, 1) Gestaltung eines Gegenstandes rücksichtlich seiner äußeren Umrisse. 2) (Physiol.), Vereinigung chemischer Elemente od. Verbindungen zu Theilen eines lebenden Organismus, z.B. von Stärkemehl in den Pflanzen aus Kohlensäure u. Wasser,… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 3Bildung — bezeichnet im allgemeinen die Gestaltung eines Dinges nach bestimmten Umrissen; in geistiger Beziehung das Wissen, Empfinden, Wollen und Handeln eines Menschen, gemessen mit dem Maßstabe, den das Ideal eines Zeitalters in die Hand gibt. Die wahre …

    Herders Conversations-Lexikon

  • 4Bildung — bessert Geist und Herz. It.: A cuor maligno non giova dottrina. [Zusätze und Ergänzungen] 2. Wer sich keine Bildung hat erworben, ist unberühmt gestorben. Lat.: Quem mos non rexit vitam non inclitus exit. (Reuterdahl, 799.) …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 5Bildung — Bildung, dem ältern Sprachgebrauch nur, wie noch immer der Naturwissenschaft, in der eigentlichen Bedeutung von (körperlicher) Gestaltung oder Gestalt (Bild, Gebilde) geläufig, wird in der neuern Sprachweise (seit I. Möser) vorwiegend im… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 6Bildung — ↑Kultur, ↑Universalität, ↑Zivilisation …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 7Bildung — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Erziehung • Ausbildung Bsp.: • Sie genoss eine sehr gute Erziehung …

    Deutsch Wörterbuch

  • 8Bildung — Wilhelm von Humboldt (1767–1835), Bildungsreformer Bildung (von ahd. bildunga für ‚Schöpfung, Bildnis, Gestalt‘) bezeichnet die Formung des Menschen im Hinblick auf sein „Menschsein“, seine geistigen Fähigkeiten. Der Begriff… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9Bildung — Eröffnung; Gründung; Ausbildung; Erziehung; Schule; Zucht; Gebildetsein; Entwicklung; Entstehung * * * Bil|dung [ bɪldʊŋ], die; , en: 1 …

    Universal-Lexikon

  • 10Bildung — Die Bildung mit dem (Schöpf )Löffel gegessen (gefressen) haben wird von jemandem gesagt, der sehr gebildet (Scherzhaft: ›gebüldet‹) tut und bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit sein Wissen anzubringen sucht. Der Begriff ›gebildet‹ war… …

    Das Wörterbuch der Idiome

  • 11Bildung — Es ist ein Beweis hoher Bildung, die größten Dinge auf die einfachste Art zu sagen. «Ralph Waldo Emerson [1803 1882]; amerik. Philosoph und Schriftsteller» Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen. «Goethe, Wilhelm Meisters… …

    Zitate - Herkunft und Themen

  • 12Bildung — Bịl·dung1 die; , en; 1 nur Sg; das Bilden (2) <die Bildung von Ablegern, Blasen, Geschwüren> || K: Blasenbildung, Knospenbildung, Wolkenbildung 2 nur Sg; das Bilden (3) einer sprachlichen Form: die Bildung des Imperativs, des Konjunktivs… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 13Bildung — die Bildung (Mittelstufe) die Vermittlung, das Besitzen von Kenntnissen Synonyme: Ausbildung, Wissen Beispiele: Er hat eine vorzügliche Bildung erhalten. Die Regierung will die Ausgaben für Bildung einschränken …

    Extremes Deutsch

  • 14Bildung — 1. a) Ausbildung, Erziehung, Schulung; (geh.): Unterweisung. b) Allgemeinwissen, Kenntnis[se], Wissen. 2. Formung, Gründung, Konstituierung, Schaffung. 3. Entstehung, Entwicklung, Herausbildung. 4. Form, Formung, Gestalt. * * *… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 15Bildung — bilden: Als Ableitung von dem unter ↑ Bild behandelten Substantiv erscheinen ahd. biliden »einer Sache Gestalt und Wesen geben« und ahd. bilidōn »eine Gestalt nachbilden«. Mhd. bilden vereinigt beide Bedeutungen und gilt besonders von… …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 16Bildung — sudarymas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. formation; generation vok. Bildung, f; Erzeugung, f; Formation, f rus. образование, n pranc. formation, f; génération, f ryšiai: palygink – formavimas palygink – sukūrimas …

    Radioelektronikos terminų žodynas

  • 17Bildung — susidarymas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. formation; production vok. Bildung, f; Erzeugung, f rus. возникновение, n; образование, n; рождение, n pranc. création, f; formation, f …

    Fizikos terminų žodynas

  • 18Bildung — švietimas statusas T sritis švietimas apibrėžtis Pagrindinė ugdymo funkcija, tenkinanti individo ir visuomenės informacinius poreikius. Pagrindinės švietimo funkcijos – mokymas ir lavinimas. Istoriškai susiklostė dvi švietimo formos: mokyklinis… …

    Enciklopedinis edukologijos žodynas

  • 19Bildung — lavinimas statusas T sritis švietimas apibrėžtis Fizinių, psichinių, praktinių mokėjimų ir sugebėjimų plėtojimas ir tobulinimas. Pagrindinės lavinimo funkcijos: 1) mokėjimų ir įgūdžių mąstyti ir veikti plėtojimas; 2) intelektinių ir praktinių… …

    Enciklopedinis edukologijos žodynas

  • 20Bildung — švietimas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Mokymo ir auklėjimo įstaigų sistema ir jų veikla, teikianti žmonėms (daugiausia vaikams, jaunimui) išsilavinimą. atitikmenys: angl. education; enlightenment vok. Aufklärung, f;… …

    Sporto terminų žodynas