börsengeschehen

  • 1 Standardaktie — Stạn|dard|ak|tie, die (Börsenw.): Aktie eines großen, bekannten Unternehmens, die die Grundlage für den Aktienindex bildet u. deren Kursentwicklung als repräsentativ für das Börsengeschehen gilt. * * * Stạn|dard|ak|tie, die (Börsenw.): Aktie… …

    Universal-Lexikon

  • 2 Aktiendepot — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Ein Wertpapierdepot ist eine Verwahrmöglichkeit für alle Wertpapiere im engeren Sinn. Das Wertpapierdepot wird durch eine …

    Deutsch Wikipedia

  • 3 Aktienhandel — Kurstafel in der Hamburger Börse Eine Börse ist ein organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln. Gehandelt werden kann zum Beispiel mit Wertpapieren (etwa Aktien, Anleihen), Devisen, bestimmten Waren (z. B. Metalle und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 4 Anja Kohl — (* 27. Juli 1970 in Aschaffenburg) ist Redakteurin und Moderatorin bei der Börsenredaktion des Hessischen Rundfunks. Nach ihrem Abitur 1990 am Julius Echter Gymnasium in Elsenfeld studierte Anja Kohl Germanistik, Publizistik und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 Austan Dean Goolsbee — (* 1969 in Waco, Texas) ist ein US amerikanischer Ökonom. [1] Er ist derzeit der Robert P. Gwinn Professor für Wirtschaftswissenschaften an der University of Chicago Graduate School of Business. Zudem ist er auch Forschungs Fellow der American… …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Austan Goolsbee — Austan Dean Goolsbee (* 18. August 1969 in Waco, Texas) ist ein US amerikanischer Ökonom.[1] Seit dem 9. September 2010 führt er als Nachfolger von Christina Romer den Vorsitz im Rat der Wirtschaftsberater, einem Organ im Execut …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Boerse — Kurstafel in der Hamburger Börse Eine Börse ist ein organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln. Gehandelt werden kann zum Beispiel mit Wertpapieren (etwa Aktien, Anleihen), Devisen, bestimmten Waren (z. B. Metalle und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Börse — Kurstafel in der Hamburger Börse Neue Börse (Züri …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Börsen — Kurstafel in der Hamburger Börse Eine Börse ist ein organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln. Gehandelt werden kann zum Beispiel mit Wertpapieren (etwa Aktien, Anleihen), Devisen, bestimmten Waren (z. B. Metalle und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Börsenhandel — Kurstafel in der Hamburger Börse Eine Börse ist ein organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln. Gehandelt werden kann zum Beispiel mit Wertpapieren (etwa Aktien, Anleihen), Devisen, bestimmten Waren (z. B. Metalle und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Börsenplatz — Kurstafel in der Hamburger Börse Eine Börse ist ein organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln. Gehandelt werden kann zum Beispiel mit Wertpapieren (etwa Aktien, Anleihen), Devisen, bestimmten Waren (z. B. Metalle und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Börsenportal — Börsenportale sind Internetseiten, die umfassende Informationen zum internationalen Börsenhandel, Kursinformationen sowie Finanz und Wirtschaftsnachrichten bündeln und bereitstellen. Das Leistungsspektrum der meist bankenunabhängigen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Börsenportale — oder Finanzportale sind Internetseiten, die umfassende Informationen zum internationalen Börsenhandel, Kursinformationen sowie Finanz und Wirtschaftsnachrichten bündeln und bereitstellen. Das Leistungsspektrum der meist bankenunabhängigen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Börsenschluss — Kurstafel in der Hamburger Börse Eine Börse ist ein organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln. Gehandelt werden kann zum Beispiel mit Wertpapieren (etwa Aktien, Anleihen), Devisen, bestimmten Waren (z. B. Metalle und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Börsenspekulation — Kurstafel in der Hamburger Börse Eine Börse ist ein organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln. Gehandelt werden kann zum Beispiel mit Wertpapieren (etwa Aktien, Anleihen), Devisen, bestimmten Waren (z. B. Metalle und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Börsianer — Kurstafel in der Hamburger Börse Eine Börse ist ein organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln. Gehandelt werden kann zum Beispiel mit Wertpapieren (etwa Aktien, Anleihen), Devisen, bestimmten Waren (z. B. Metalle und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Börslich — Kurstafel in der Hamburger Börse Eine Börse ist ein organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln. Gehandelt werden kann zum Beispiel mit Wertpapieren (etwa Aktien, Anleihen), Devisen, bestimmten Waren (z. B. Metalle und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Cedel — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Clearstream — International S.A. Rechtsform Société anonyme Gründung 2000 Sitz …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Deutscher Kassenverein — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …

    Deutsch Wikipedia