anpassen

  • 1 anpassen an — anpassen an …

    Deutsch Wörterbuch

  • 2 Anpassen — Anpassen, verb. reg. Es ist, 1) ein Neutrum, von welchem doch nur das Particip. anpassend üblich ist, für etwas das einer Sache anpasset, das gehörige Maß oder Verhältniß zu derselben hat, und von einigen neuern Schriftstellern, obgleich nicht… …

    Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • 3 anpassen — V. (Mittelstufe) etw. zu etw. passend machen Beispiel: Seine Mutter passte ihm die neue Hose an. Kollokation: den Rahmen an das Bild anpassen …

    Extremes Deutsch

  • 4 anpassen — 1. ↑adaptieren, ↑akklimatisieren, ↑akkommodieren, ↑akkulturieren, ↑assimilieren, ↑naturalisieren, ↑uniformieren, 2. fitten …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 5 anpassen — ↑ passen …

    Das Herkunftswörterbuch

  • 6 anpassen — [Network (Rating 5600 9600)] …

    Deutsch Wörterbuch

  • 7 anpassen — ạn·pas·sen (hat) [Vt] 1 etwas jemandem / etwas anpassen etwas so bearbeiten oder verändern, dass es jemandem oder zu etwas passt: das Kleid der Figur / der Kundin anpassen 2 etwas etwas (Dat) anpassen etwas so gestalten, dass es zu einer… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 8 anpassen — (sich) einfügen; (sich) integrieren; (sich) einordnen; vertraut werden; (sich) akklimatisieren; (sich) gewöhnen; (sich) …

    Universal-Lexikon

  • 9 anpassen — 1. anmessen, einpassen, nach Maß anfertigen, passend machen; (veraltend): abpassen; (Technik): fitten. 2. abstimmen, adaptieren, aktualisieren, angleichen, annähern, aufeinander einstellen, dynamisieren, gleichmachen, harmonisieren, in… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 10 Anpassen — Anpassung oder Adaptation, auch Adaption, Adaptierung, Adaptivität u. Ä. (lat. adaptare „anpassen“) steht in der Biologie und Medizin für: die Fähigkeit von Lebewesen oder Gesellschaften, je nach Umständen alternativ zu reagieren, siehe… …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 anpassen — anpassenv jmeineanpassen=jnohrfeigen,sodaßderAbdruckderHandsäuberlichzusehenist.StammtausdemSchneiderhandwerk.19.Jh …

    Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • 12 anpassen — ạn|pas|sen …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 13 anpassen, sich — sich anpassen V. (Mittelstufe) sein Verhalten auf die Situation abstimmen, sich angleichen Synonym: sich assimilieren (geh.) Beispiel: Sie konnte sich nicht an die neuen Bedingungen anpassen. Kollokation: sich an die Realität anpassen …

    Extremes Deutsch

  • 14 sich anpassen — sich anpassen …

    Deutsch Wörterbuch

  • 15 den Kundenwünschen anpassen — den Kundenwünschen anpassen …

    Deutsch Wörterbuch

  • 16 gleichmachen — anpassen; ausgleichen; fluchten; assimilieren; (Unterschiede) beseitigen; nivellieren * * * gleich|ma|chen [ glai̮çmaxn̩], machte gleich, gleichgemacht <tr.; hat: mit dem Ziel der Aufhebung aller Unterschiede an andere, anderes angleichen: sie …

    Universal-Lexikon

  • 17 assimilieren — anpassen; gleichmachen; ausgleichen; fluchten; (Unterschiede) beseitigen; nivellieren * * * as|si|mi|lie|ren [asimi li:rən] <+ sich> (bildungsspr.): sich den vorhandenen, vorgefundenen Verhältnissen o. Ä. angleichen: ich habe mich rasch… …

    Universal-Lexikon

  • 18 adjustieren — anpassen; einstellen; eichen * * * ad|jus|tie|ren 〈V. tr.; hat〉 1. anpassen, zurichten 2. eichen, berichtigen 3. 〈österr.〉 ausrüsten, mit Dienstkleidung versehen [<lat. ad „zu“ + iustus „gerecht“] * * * ad|jus|tie|ren <sw. V.; hat… …

    Universal-Lexikon

  • 19 fluchten — anpassen; gleichmachen; ausgleichen; assimilieren; (Unterschiede) beseitigen; nivellieren; einrichten; ausrichten; kalibrieren; justieren; konfigurieren; …

    Universal-Lexikon

  • 20 beseitigen — anpassen; gleichmachen; ausgleichen; fluchten; assimilieren; nivellieren; austilgen; tilgen; vernichten; ausmerzen; ausrotten; (Problem) …

    Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.