abenteuerliteratur

  • 1 Abenteuerliteratur — Abenteuerromane sind fiktive Erzählungen, in denen ein oder mehrere Abenteuer bestanden werden müssen. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung 2 Merkmale 3 Siehe auch 4 Literatur 5 Weblinks …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Abenteuererzählung — Abenteuerromane sind fiktive Erzählungen, in denen ein oder mehrere Abenteuer bestanden werden müssen. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung 2 Merkmale 3 Siehe auch 4 Literatur 5 Weblinks …

    Deutsch Wikipedia

  • 3 Abenteuerroman — Ein Abenteuerroman, ist ein Roman, in dessen Mittelpunkt ein oder mehrere Abenteuer bestanden werden müssen. Im Zentrum steht meist eine Hauptfigur oder eine Gruppe von Figuren, die Abenteuer erleben. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung 2 Merkmale 3… …

    Deutsch Wikipedia

  • 4 Fredéric Armand Strubberg — (ca. 1860) Fredéric Armand (auch: Friedrich Armand / Friedrich August) Strubberg (* 18. März 1806 in Kassel; † 3. April 1889 in Altenhaßlau) war ein deutscher Amerikareisender und Schriftsteller. Er veröffentlichte unter dem Prenonym …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 Ernst Philipp Karl Lange — Philipp Galen Philipp Galen, eigentlich Ernst Philipp Karl Lange (* 21. Dezember 1813 in Potsdam; † 18. Februar 1899 ebd.) war ein deutscher Schriftsteller und Arzt. Sein Pseudonym entstand, als sein Roman Der Inselkönig ohne Autorisierung und… …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Abraham Merritt — Abraham Merrit, etwa 1920 Abraham Merritt (* 20. Januar 1884 in Beverly, New Jersey; † 21. August 1943 in Indian Rocks Beach, Florida) war ein amerikanischer Journalist und Autor. Inhaltsverzeichnis …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Amerikanische Kinder- und Jugendliteratur — Amerikanische Schulkinder wählen in der kleinen Bibliothek ihrer Grundschule Bücher aus (1938)[1] Die amerikanische Kinder und Jugendliteratur umfasst alle literarischen Arbeiten, die für ein Publikum von Kindern und Jugendlichen geschaffen,… …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Das Neue Berlin — Der Verlag Das Neue Berlin war ein Verlag für belletristische Literatur in der DDR . Er wurde 2005 neu gegründet und gehört zur Eulenspiegel Verlagsgruppe. Geschichte Der Verlag wurde im Jahr 1946 in Berlin W 8 gegründet und war in der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Ernst Friedrich Wilhelm Mader — (* 1. September 1866 in Nizza; † 30. April 1945 in Bönnigheim) war ein deutscher Schriftsteller von Zukunfts und Abenteuerromanen, Theaterstücken, Märchen, Gedichten und Liedern. Er wird der schwäbische Karl May genannt. Inhaltsverzeichnis 1… …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Friedrich Wilhelm Mader — Ernst Friedrich Wilhelm Mader (* 1. September 1866 in Nizza; † 30. April 1945 in Bönnigheim) war ein deutscher Schriftsteller von Zukunfts und Abenteuerromanen, Theaterstücken, Märchen, Gedichten und Liedern. Er wird der schwäbische Karl May… …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Phantastische Bibliothek Wetzlar — Phantastische Bibliothek Die im September 1989 eröffnete Phantastische Bibliothek Wetzlar ist mit einem Bestand über 200.000 Titeln mittlerweile die weltweit größte öffentlich zugängliche phantastische Bibliothek. Bis Februar 2006 wurde die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Philipp Galen — Philipp Galen, eigentlich Ernst Philipp Karl Lange (* 21. Dezember 1813 in Potsdam; † 18. Februar 1899 ebd.) war ein deutscher Schriftsteller und Arzt. Sein Pseudonym entstand, als sein Roman Der Inselkönig ohne Autorisierung und ohne sein …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 US-amerikanische Kinder- und Jugendliteratur — Amerikanische Schulkinder wählen in der kleinen Bibliothek ihrer Grundschule Bücher aus (1938)[1] Die amerikanische Kinder und Jugendliteratur umfasst alle literarischen Arbeiten, die für ein Publikum von Kindern und Jugendlichen geschaffen,… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14 Wolfgang Bittner — bei einer Lesung im Mai 2008 Wolfgang Bittner (* 29. Juli 1941 in Gleiwitz/Oberschlesien) ist ein deutscher Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Robert Kraft (Schriftsteller) — Untersee Teufel. Phantastischer Roman von Knut Larsen/Robert Kraft (1918) Emil Robert Kraft (* 3. Oktober 1869 in Leipzig; † 10. Mai 1916 in Haffkrug) war ein deutscher Schriftsteller …

    Deutsch Wikipedia

  • 16 Ernst von Bibra — Dr. Ernst Freiherr von Bibra (June 9 1806 in Schwebheim ndash; June 5 1878 in Nuremberg) was a German Naturalist (Natural history scientist) and author. Ernst was a botanist, zoologist, metallurgist, chemist, geographer, travel writer, novelist …

    Wikipedia

  • 17 Afrikanische Spiele — ist eine 1936 erschienene Erzählung von Ernst Jünger. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 2 Zur Interpretation 3 Literatur 3.1 Quellen …

    Deutsch Wikipedia

  • 18 Andries van Straaden — Johannes Kaltenboeck (* 29. Juni 1853 in Bozen; † unbekannt) war ein österreichischer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Pseudonym Max Felde 2.2 Pseudonym Andries van Straaden 2.3 …

    Deutsch Wikipedia

  • 19 Capitain Ramon Diaz de la Escosura — Karl May (1907) Karl Friedrich May, eigentlich Carl Friedrich May, (* 25. Februar 1842 in Ernstthal; † 30. März 1912 in Radebeul) war ein deutscher Schriftsteller. Karl May war einer der produktivsten Abenteuerschriftsteller und zählte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Carl Friedrich May — Karl May (1907) Karl Friedrich May, eigentlich Carl Friedrich May, (* 25. Februar 1842 in Ernstthal; † 30. März 1912 in Radebeul) war ein deutscher Schriftsteller. Karl May war einer der produktivsten Abenteuerschriftsteller und zählte… …

    Deutsch Wikipedia