abenddämmerung die

  • 181Ugaritische Mythologie — Die ugaritischen Mythen stammen aus der Zeit um ca. 1500–1200 v. Chr. und bilden die Grundlage für die Ugaritische Religion. Die ugaritischen Mythologie fußt auf älteren sumerischen und akkadischen Vorstellungen. Auch hethitische und hurritische… …

    Deutsch Wikipedia

  • 182Ungolianth — Die von J. R. R. Tolkien in mehreren Romanen geschaffene Fantasy Welt Arda ist von einer Vielzahl von Menschen, Elben, Hobbits und anderen fiktiven Wesen bewohnt. Die folgende Aufzählung bezieht sich ausschließlich auf die Romane Tolkiens. Die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 183Uruk-Hai — Die von J. R. R. Tolkien in mehreren Romanen geschaffene Fantasy Welt Arda ist von einer Vielzahl von Menschen, Elben, Hobbits und anderen fiktiven Wesen bewohnt. Die folgende Aufzählung bezieht sich ausschließlich auf die Romane Tolkiens. Die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 184Uruk-hai — Die von J. R. R. Tolkien in mehreren Romanen geschaffene Fantasy Welt Arda ist von einer Vielzahl von Menschen, Elben, Hobbits und anderen fiktiven Wesen bewohnt. Die folgende Aufzählung bezieht sich ausschließlich auf die Romane Tolkiens. Die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 185Valar — Die von J. R. R. Tolkien in mehreren Romanen geschaffene Fantasy Welt Arda ist von einer Vielzahl von Menschen, Elben, Hobbits und anderen fiktiven Wesen bewohnt. Die folgende Aufzählung bezieht sich ausschließlich auf die Romane Tolkiens. Die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 186Vanyar — Die von J. R. R. Tolkien in mehreren Romanen geschaffene Fantasy Welt Arda ist von einer Vielzahl von Menschen, Elben, Hobbits und anderen fiktiven Wesen bewohnt. Die folgende Aufzählung bezieht sich ausschließlich auf die Romane Tolkiens. Die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 187Yavanna — Die von J. R. R. Tolkien in mehreren Romanen geschaffene Fantasy Welt Arda ist von einer Vielzahl von Menschen, Elben, Hobbits und anderen fiktiven Wesen bewohnt. Die folgende Aufzählung bezieht sich ausschließlich auf die Romane Tolkiens. Die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 188Zapfen (Auge) — Die Zapfen sind als Fotorezeptoren spezialisierte Sinneszellen der Wirbeltieraugen und finden sich vorwiegend in zentralen Bereichen der Netzhaut. Beim Menschen unterscheidet man drei Zapfentypen, den S Typ (Blaurezeptor), M Typ (Grünrezeptor)… …

    Deutsch Wikipedia

  • 189Éomer — Die von J. R. R. Tolkien in mehreren Romanen geschaffene Fantasy Welt Arda ist von einer Vielzahl von Menschen, Elben, Hobbits und anderen fiktiven Wesen bewohnt. Die folgende Aufzählung bezieht sich ausschließlich auf die Romane Tolkiens. Die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 190Éowyn — Die von J. R. R. Tolkien in mehreren Romanen geschaffene Fantasy Welt Arda ist von einer Vielzahl von Menschen, Elben, Hobbits und anderen fiktiven Wesen bewohnt. Die folgende Aufzählung bezieht sich ausschließlich auf die Romane Tolkiens. Die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 191Estnische Mythologie — Die Estnische Mythologie besteht aus einer Vielzahl von Mythen, die zum Volkserbe der Esten gehören. Über die echte vorchristliche Mythologie der Esten ist nicht viel bekannt, die Tradition erfolgte ausschließlich mündlich. Systematisch… …

    Deutsch Wikipedia

  • 192Ugaritische Religion — Die ugaritischen Mythen stammen aus der Zeit um ca. 1500–1200 v. Chr. und bilden die Grundlage für die Ugaritische Religion. Die ugaritische Mythologie fußt auf älteren sumerischen und akkadischen Vorstellungen. Auch hethitische und hurritische… …

    Deutsch Wikipedia

  • 193Satellite Awards 1997 — Die 2. Verleihung der US amerikanischen Satellite Awards, welche die International Press Academy (IPA) jedes Jahr in verschiedenen Film und Medienkategorien vergibt, fand am Sontag, den 22. Februar 1998 in Los Angeles statt. Bei den 2. Satellite… …

    Deutsch Wikipedia

  • 194Theo Schumann Combo — Die Theo Schumann Combo wurde 1961 von Komponist, Arrangeur und Berufsmusiker Theo Schumann gegründet. Schumann, eigentlich Jazzmusiker, wandte sich mit dieser Formation zu Beginn der sich auch in der DDR rasant ausbreitenden Beatbewegung der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 195Haiangriffe vor Recife — Die Haiangriffe vor Recife sind eine Serie von Angriffen auf Badende und Surfende durch Haie an den Stränden vor Recife, der Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Pernambuco. Der 20 Kilometer lange Strandabschnitt von Boa Viagem war… …

    Deutsch Wikipedia

  • 196Torsperre (Lübeck) — Die Torsperre, das nächtliche Schließen aller Stadttore, war in Lübeck bis 1864 in Kraft. Geschichte Seit der Frühzeit Lübecks wurden die vier Stadttore Holstentor, Burgtor, Hüxtertor und Mühlentor , welche die einzigen Zugänge zum inselartigen… …

    Deutsch Wikipedia

  • 197Anemoi — Die Anemoi Boreas und Skiron. Detail vom Turm der Winde Die Anemoi (griechisch Ἄνεμοι „Winde“ Sing. Ἄνεμος) waren in der griechischen Mythologie die Götter des Windes …

    Deutsch Wikipedia

  • 198Blutsaugende Insekten — Die Asiatische Tigermücke (Stegomyia albopicta), unter anderem eine Überträgerin von Denguefieber und Chikungunya. Blutsaugende Insekten sind eine große Zahl von hämatophagen Insektenarten aus ganz verschiedenen Ordnungen und Familien, deren… …

    Deutsch Wikipedia

  • 199Pontstraße — Die Pontstraße in der Abenddämmerung Pontstraße …

    Deutsch Wikipedia

  • 200Sage von der Wirtin von Bos-cha — Die Sage von der Wirtin von Bos cha ist im Weiler Bos cha bei Ardez im Unterengadin beheimatet. Inhalt In Bos cha stand in früherer Zeit eine Usteria (rätoromanisch für «Wirtshaus»), in dem eine Räuberbande ihr Domizil hatte. Die Wirtin selbst… …

    Deutsch Wikipedia