abdruck

  • 1 Abdruck — steht für: Abformen eines Objektes Gipsabdruck, in der Orthopädie das Abnehmen der Maße des Fußes Abdruck (Archäologie), eine Verformung des Untergrunds durch Gegenstände der Vorgeschichte Abdruck (Drucktechnik), die Wiedergabe einer Druckvorlage …

    Deutsch Wikipedia

  • 2 Abdruck — Abdruck, das Verfahren, durch Ein oder Andrücken eines Gegenstandes in oder an ein unelastisches und nachgiebiges Material ein Abbild des Gegenstandes herzustellen, ferner Bezeichnung für das so erhaltene Erzeugnis. Da naturgemäß jeder derartige… …

    Lexikon der gesamten Technik

  • 3 Abdruck — heißt sowohl die Uebertragung einer erhabenen oder vertieften Zeichnung von einer Fläche auf eine andere, als auch die so gewonnene Zeichnung selbst. Hierbei kann man sich der Farben (der Schwärze) bedienen, und auf dieser Art von Abdruck beruht… …

    Damen Conversations Lexikon

  • 4 Abdruck — ¹Abdruck 1. Auflage, Druck, Edition, Herausgabe, Publikation, Veröffentlichung. 2. Abbildung, Abguss. ²Abdruck Eindruck, Fährte, Spur. * * * Abdruck,der:1.⇨Veröffentlichung(1)–2.⇨Spur Abdruck 1.Abguss,Abbildung… …

    Das Wörterbuch der Synonyme

  • 5 Abdruck — Abdruck, 1) das durch das Abdrucken einer Form auf Papier wieder gegebene Bild von etwas; z.B. bei der Buch , Steindruckerei etc. Auch macht man solche A e von Naturgegenständen für Sammlungen u. zur Vervielfältigung, wie Abdrücke von Blättern,… …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 6 Abdruck — Abdruck, ein Gebilde, das durch Druck hervorgebracht wird und ein Abbild des drückenden oder gedrückten Körpers darstellt, z. B. die Erzeugnisse der Buchdruckerei, Kupferstecherkunst, des Naturselbstdrucks (s. d.) etc., Abdrücke in Relief sind… …

    Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • 7 Abdruck — Abdruck, das durch den Druck dargestellte Abbild eines Gegenstandes. Künstlerische A., bes. in der Kupferstechkunst, werden nach der Güte unterschieden in: épreuves d artiste (Künstlerdrucke), die kostbarsten, ohne alle Unterschrift; A. avant la… …

    Kleines Konversations-Lexikon

  • 8 Abdruck — 1. ↑Kopie, ↑Reproduktion, 2. Moulage …

    Das große Fremdwörterbuch

  • 9 Abdruck — Delle; Vertiefung; Beule; Edition; Auflage; Druck; Ausgabe (eines Buches); Fassung; Gepräge; Abbildung; Abguss; Guss; …

    Universal-Lexikon

  • 10 Abdruck — Ạb·druck1 der; (e)s, e; 1 die gedruckte Version eines Gedichts, Romans, Vortrags usw 2 das nochmalige Drucken eines Textes <einen Abdruck genehmigen> Ạb·druck2 der; (e)s, Ab·drü·cke; die Form, die ein Körper durch festen Druck auf ein… …

    Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • 11 Abdruck — Ạb|druck , der; [e]s, Plural (in Gips u. a.:) ...drücke und (für Drucksachen:) ...drucke; im letzten Abdruck (österreichisch für im letzten Augenblick) …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 12 Abdruck — atspaudas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. replica; surface replica vok. Abdruck, m; Oberflächenabdruck, m; Replik, f rus. копия, f; отпечаток, m; реплика, f pranc. copie, f; épreuve, f; réplique, f …

    Fizikos terminų žodynas

  • 13 Abdruck — pasispyrimas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Pasistūmėjimas atsispiriamąja koja. Pasispiriama, pvz., slystant slidėmis, čiuožiant, šokinėjant, šokant į tolį ir į aukštį. Pasispyrimas yra čiuožėjo, slidininko, lengvaatlečio… …

    Sporto terminų žodynas

  • 14 Abdruck — atrama statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Plokštuma (grindys, veja) arba sporto prietaisas (gimnastikos sienelė), įrankis (kartis), į kurį remiamasi. atitikmenys: angl. support vok. Abdruck, m; Druck, m; Stütz, m; Stütze, f rus …

    Sporto terminų žodynas

  • 15 Abdruck — atrama statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Uolos nelygumas, į kurį atsiremia koja alpinistas. atitikmenys: angl. support vok. Abdruck, m; Druck, m; Stütz, m; Stütze, f rus. опора …

    Sporto terminų žodynas

  • 16 Abdruck — der Abdruck, ü e (Aufbaustufe) Spur, die ein Gegenstand oder Körperteil durch Druck hinterlässt Synonym: Eindruck Beispiel: Auf dem Zettel sieht man die Abdrücke seiner Finger …

    Extremes Deutsch

  • 17 Abdruck — * Der letzte Abdruck. Das Verb »abtrucken« in diesem Sinne findet sich in Simplic., IV, 600. Lat.: Extremus vitae habitus. (Frisch, 208b.) *2. Er ist zum Abdrucke reif. – Frischbier, II, 3. Sein Tod steht nahe bevor …

    Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • 18 Abdruck — Avdrock (der) …

    Kölsch Dialekt Lexikon

  • 19 Abdruck (Journalistenpreis) — Abdruck ist ein Journalistenpreis für zahnmedizinische und zahntechnische Themen. Seit 2006 wird jährlich der Journalistenpreis Abdruck vergeben. [1][2] Die Jury setzt sich aus einem Hochschullehrer, einem Fachjournalisten, einem… …

    Deutsch Wikipedia

  • 20 Abdruck (Drucktechnik) — Beispiel eines Abdrucks durch Holzschnitt (Woody Allen von Manfred Behrens): fertiger Druck links, Druckplatte rechts Ein Abdruck in der Drucktechnik bezeichnet die Wiedergabe einer Druckvorlage durch eines von mehreren Kopierverfahren. Beispiel… …

    Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.