emboliformis


emboliformis
emboliformis emboliformis, e клиновидный

Латинско-русский словарь. 2003.

Смотреть что такое "emboliformis" в других словарях:

  • Nucleus emboliformis — Der Nucleus emboliformis („Pfropfkern“, Syn. Nucleus interpositus anterior) ist ein Kerngebiet im Kleinhirn. Er ist beim Menschen etwa 1,5 cm groß und bezieht seine Afferenzen aus dem Spino und Pontocerebellum (→ Kleinhirngliederung). Seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Nucleus emboliformis — šoninis įterptinis smegenėlių branduolys statusas T sritis gyvūnų anatomija, gyvūnų morfologija atitikmenys: lot. Nucleus emboliformis; Nucleus interpositus lateralis cerebelli ryšiai: platesnis terminas – įterptiniai smegenėlių branduoliai… …   Veterinarinės anatomijos, histologijos ir embriologijos terminai

  • nucleus emboliformis — [TA] emboliform nucleus: a small cerebellar nucleus that lies between the dentate nucleus and globose nucleus and contributes to the superior cerebellar peduncles. It is the term preferred in official terminology when considering humans, and is… …   Medical dictionary

  • Cerebellum — Das Kleinhirn (lateinisch: Cerebellum) ist ein Teil des Gehirns von Wirbeltieren, der sich dem Hirnstamm hinten auflagert und sich unterhalb der Okzipitallappen des Großhirns in der hinteren Schädelgrube befindet. Zusammen mit dem verlängerten… …   Deutsch Wikipedia

  • Kleinhirn — Das Kleinhirn (lateinisch: Cerebellum) ist ein Teil des Gehirns von Wirbeltieren, der sich dem Hirnstamm hinten auflagert und sich unterhalb der Okzipitallappen des Großhirns in der hinteren Schädelgrube befindet. Zusammen mit dem verlängerten… …   Deutsch Wikipedia

  • Kleinhirnwurm — Das Kleinhirn (lateinisch: Cerebellum) ist ein Teil des Gehirns von Wirbeltieren, der sich dem Hirnstamm hinten auflagert und sich unterhalb der Okzipitallappen des Großhirns in der hinteren Schädelgrube befindet. Zusammen mit dem verlängerten… …   Deutsch Wikipedia

  • Zerebellum — Das Kleinhirn (lateinisch: Cerebellum) ist ein Teil des Gehirns von Wirbeltieren, der sich dem Hirnstamm hinten auflagert und sich unterhalb der Okzipitallappen des Großhirns in der hinteren Schädelgrube befindet. Zusammen mit dem verlängerten… …   Deutsch Wikipedia

  • Nucleus globosus — Der Nucleus globosus (lat. für „Kugelkern“), auch Nucleus interpositus posterior, ist ein Kerngebiet im Kleinhirn. Inhaltsverzeichnis 1 Anatomie 1.1 Projektionen 2 Quellen 3 Literat …   Deutsch Wikipedia

  • Мозжечок — Препарат мозга человека, красным выделен мозжечок …   Википедия

  • Nucleus — 1) In cell biology, the structure that houses the chromosomes. 2) In neuroanatomy, a group of nerve cells. * * * 1. In cytology, typically a rounded or oval mass of protoplasm within the cytoplasm of a plant or animal cell; it is surrounded by a… …   Medical dictionary

  • Мозжечок — (cerebellum) (рис. 253, 254, 255, 257) залегает под затылочными долями полушарий большого мозга, отделяясь от него горизонтальной щелью (fissura horizontalis) (рис. 261) и располагаясь в задней черепной ямке (fossa cranii posterior). Кпереди от… …   Атлас анатомии человека


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.