Bassus


Bassus
ī m.
(«толстый, тучный») римск. cognomen M etc.

Латинско-русский словарь. 2003.

Смотреть что такое "Bassus" в других словарях:

  • Bassus — may refer to:* Aufidius Bassus * Caesius Bassus * Cassianus Bassus * Lucilius Bassus * Publius Ventidius Bassus * Saleius Bassus …   Wikipedia

  • Bassus [1] — Bassus (B. Gr.), Wespengattung aus der Familie der Schlupfwespen mit sitzendem, kurzem zugespitztem Hinterleibe, dessen erster Abschnitt gleich breit u. flach ist, Legestachel sehr kurz, Areola dreieckig od. fehlend; Arten häufig, z.B. B.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bassus [2] — Bassus, 1) P. Ventidius B., Picentiner, kam als Kind, im Bundesgenossenkrieg 89 v. Chr. gefangen, nach Rom. Erwachsen nährte er sich als Pferde u. Mauleselverleiher, ging mit Cäsar nach Gallien u. machte sich hier durch Pünktlichkeit bei Cäsar so …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bassus — Den Namen (bzw. das Cognomen) Bassus trugen mehrere römische Personen, siehe etwa: Aufidius Bassus, römischer Historiker Caesonius Bassus, Konsul 317 Lucius Flavius Silva Nonius Bassus, Statthalter in Judaea 73/74–81 Gaius Iulius Quadratus Bassus …   Deutsch Wikipedia

  • Bassus — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Bassus est un nom propre d origine latine qui peut désigner : Sommaire 1 Prénom ou patronyme 2 Sain …   Wikipédia en Français

  • BASSUS — I. BASSUS Consul, Gentiani collega an. Urb. Cond. 963. Alius Aemiliani collega an. Urb. Cond. 1011. Alius Quintiliani collega an. Urb. Cond. 1041. Alius Ablabii collega an. Urb. Cond. 1083. Alius Philippi collega an. Urb. Urb. Cond. 1161. Alius… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Bassus, SS. (2) — 2SS. Bassus et 17 Soc. MM. (14. Febr.) Die hhl. Bassus, Antonius, Protolicus, dann Cyrion (ein Priester), Bassianus (ein Lector), Agathon (ein Exorciste) und Moyses; ferner Dionysius, Ammonius, Armata, Arbasus, Dionysius (ein Bischof), Paulus,… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Bassus, SS. (3) — 3SS. Bassus (Bassius) et Soc. MM. (19. März). Die hhl. Bassus (oder Bassius) und zwanzig Andere, dann Lucellus, Fiscianus, Pomenus, Josserus (oder Josippus), Apollonius, Ammonius, Saturninus, Basilia und noch sieben Andere sterben als Martyrer in …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Bassus, SS. (9) — 9SS. Bassus, Dionysius et alii 40 MM. (20. Nov.) Die hhl. Bassus, Dionysius, Agapitus und vierzig Andere, dann Orion und Dassus waren Martyrer zu Heraklea in Thrakien. Die ersten drei mit ihren 40 Gefährten kommen auch im Mart. Rom. an diesem… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Bassus, S. (10) — 10S. Bassus, (5. Dec.), ein Bischof und Martyrer zu Nizza am Var in Piemont, der unter Decius und Valerian vom Statthalter Perennius außerordentliche Qualen zu erdulden hatte, und am Ende, mit zwei Nägeln an den Füßen angenagelt, seinen Geist… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Bassus, S. (11) — 11S. Bassus, Bischof und Martyrer, wird vom hl. Johannes Chrysostomus rühmlich erwähnt. (Mg.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

Книги



Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.