arbitrieren

arbitrieren
vi
1) оценивать (что-л.), давать заключение (по чему-л.)
2) ком. совершать арбитражную сделку; ср. Arbitrage 2)

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "arbitrieren" в других словарях:

  • arbitrieren — ar|bi|trie|ren auch: ar|bit|rie|ren 〈V. intr.; hat〉 1. vermitteln, schiedsrichterlich entscheiden 2. eine Arbitrage abwickeln [<frz. arbitrer „als Schiedsrichter entscheiden“] * * * ar|bi|t|rie|ren <sw. V.; hat [(frz. arbitrer <) lat.… …   Universal-Lexikon

  • arbitrieren — ar|bi|trie|ren auch: ar|bit|rie|ren 〈V.; Börse〉 Kursunterschiede nutzen …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • arbitrieren — ar|bi|trie|ren <aus gleichbed. fr. arbitrer, dies aus lat. arbitrari »glauben, halten für«>: 1. (veraltet) schätzen. 2. eine Arbitrage (1) vollziehen. 3. (schweiz.) Schiedsrichter sein (Sport) …   Das große Fremdwörterbuch

  • superarbitrieren — su|per|ar|bi|trie|ren auch: su|per|ar|bit|rie|ren 〈V. tr.; hat; österr. Amtsspr.〉 etwas superarbitrieren eine endgültige Entscheidung über etwas treffen [<super + arbitrieren] * * * su|per|ar|bi|trie|ren <sw. V.; hat [zu lat. super = von… …   Universal-Lexikon

  • Arbiträr — (lat.), nach Gutdünken; Arbitration, Entscheidung nach Gutdünken und Ermessen; schiedsrichterliche Entscheidung; arbitrieren, nach Ermessen entscheiden; eine Arbitragerechnung machen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Arbitrage — (frz., spr. trahsch ), Arbitragerechnung, die Tätigkeit im Wechsel , Geldsorten und Fondshandel, die auf Ermittlung und Verwertung gleichzeitiger Preisunterschiede an verschiedenen Börsenplätzen gerichtet ist; arbitrieren, nach Ermessen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • schätzen — 1. a) ansetzen, überschlagen, veranschlagen; (ugs.): taxieren, über den Daumen peilen; (veraltet): arbitrieren. b) berechnen, beziffern, taxieren; (bildungsspr.): quantifizieren; (veraltet): evalvieren; (Kaufmannsspr.): kalkulieren; (Statistik) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Arbitrage — Ar|bi|tra|ge* [...ʒə] die; , n <aus fr. arbitrage »Schiedsspruch, Entscheidung« zu arbitrer, vgl. ↑arbitrieren>: 1. Ausnutzung von Preis od. Kursunterschieden für das gleiche Handelsobjekt (z. B. Gold, Devisen) an verschiedenen Börsen. 2.… …   Das große Fremdwörterbuch

  • superarbitrieren — su|per|ar|bi|trie|ren* <zu ↑super... u. ↑arbitrieren>: a) überprüfen, eine Oberentscheidung treffen; b) (österr.) für dienstuntauglich erklären …   Das große Fremdwörterbuch


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»