Abfahrt{(s)}rennen


Abfahrt{(s)}rennen
n
см. Abfahrtslauf

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "Abfahrt{(s)}rennen" в других словарях:

  • Abfahrt — Abfahrtslauf: Briefmarke der Deutschen Bundespost von 1978 Die Abfahrt ist eine Disziplin des alpinen Skisports. Sie gilt als Königsdisziplin und ist der längste sowie der (nach dem Slalom) zweitälteste alpine Skiwettbewerb. Die Regeln wurden… …   Deutsch Wikipedia

  • Arlberg-Kandahar-Rennen — Das Arlberg Kandahar Rennen („AK“) ist eine traditionsreiche Sportveranstaltung im alpinen Skisport. Die Premiere fand 1928 in St. Anton am Arlberg statt. Weitere bekannte Austragungsorte sind Mürren, Chamonix, Sestriere und Garmisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Kandahar-Abfahrt Garmisch — Kandahar Garmisch Ort: Garmisch Partenkirchen Deutschland  Deutschland Berg …   Deutsch Wikipedia

  • 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2011 — Der siegreiche Audi R18 von Fässler/Lotterer/Tréluyer vor den Peugeot 908 mit den Startnummern 7 und 8 in den Esses …   Deutsch Wikipedia

  • 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1955 — Ein Mercedes Benz 300 SLR, hier bei einer Oldtimerveranstaltung 1986. Bei diesem Fahrzeug fehlt allerdings die in Le Mans verwendete Luftbremse …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhard Nenning — Nation Osterreich  Österreich …   Deutsch Wikipedia

  • Lydia Gstrein — Nation Osterreich  Österreich Ge …   Deutsch Wikipedia

  • Madeleine Berthod — (* 1. Februar 1931 in Château d’Œx) ist eine ehemalige Schweizer Skirennfahrerin. Bei der Weltmeisterschaft 1954 in Åre gewann sie die Silbermedaille im Riesenslalom und in der Kombination. Im Jahr 1956 wurde sie bei den Olympischen Spielen… …   Deutsch Wikipedia

  • Tour de France 2006/10. Etappe — Ergebnis der 10. Etappe Etappensieger Juan Miguel Mercado 4:49:10 h (39,527 km/h) Zweiter Cyril Dessel gl. Zeit Dritter Iñigo Landaluze + 0:56 min Vierter Crist …   Deutsch Wikipedia

  • Lindsey Vonn — Voller Name Lindsey Caroline Vonn Nation …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Zingerle — Nation Osterreich  Österreich G …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.