Fixiernatron


Fixiernatron
n
тиосернокислый натрий, тиосульфат натрия, гипосульфит, фиксаж, закрепитель

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "Fixiernatron" в других словарях:

  • Fixiernatron — Strukturformel Allgemeines Name Natriumthiosulfat Andere Namen Natriumhyposulfit (veraltet) …   Deutsch Wikipedia

  • Fixiernatron — Fi|xier|na|tron, das: Fixiersalz …   Universal-Lexikon

  • Fixiernatron — Fi|xier|na|tron* das; s u. Fi|xier|salz das; es: Natriumthiosulfat, das in der Fotografie zum Fixieren verwendet wird …   Das große Fremdwörterbuch

  • Photographie [3] — Photographie. – Photographische Optik. Für Momentaufnahmen sind im allgemeinen Objektive von kürzerer Brennweite für kleineres Format und nachherige Vergrößerung der Aufnahmen günstiger als direkte Aufnahmen im großen Format, weil die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Photographie [1] — Photographie, die Herstellung von Lichtbildern. Hierzu werden photochemische Prozesse benutzt, und zwar dienen zu direkten photographischen Kopierprozessen lichtempfindliche Präparate, die im Lichte direkt ihre Farbe deutlich verändern (z.B.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Photographie — (griech., »Lichtbild, Lichtbildnerei«; hierzu Tafel »Photographische Apparate I IV«), die Kunst, die Veränderung chemischer Präparate unter dem Einfluß des Lichtes zur Herstellung von Bildern zu benutzen. Ihre einfachste Form ist das… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fixieren, photographisches — Fixieren, photographisches. Werden Schichten von Brom , Chlor und Jodsilber zur Herstellung photographischer Bilder verwendet, so muß man nach dem Entstehen dieser Bilder das unzersetzt gebliebene Silbersalz entfernen (»das Lichtbild… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Hippolyte Bayard — Hippolyte Bayard. Selbstporträt von 1863 Hippolyte Bayard (* 20. Januar 1801 in Breteuil sur Noye, Frankreich; † 14. Mai 1887 in Nemours) war ein französischer Finanzbeamter und Justiziar, der als Erfinder des Direktpositiv Verfahrens und als… …   Deutsch Wikipedia

  • Lichtpausverfahren — Lichtpausverfahren, photographisches Verfahren zur Vervielfältigung von technischen Zeichnungen und Plänen, wird sehr allgemein in der Form des Blauprozesses (s. Cyanotypie) ausgeführt. Beliebter sind Lichtpausen mit schwarzen Linien auf weißem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fixiersalz — Fixiersalz, saures, ein Gemisch von Natriumthiosulfat mit sauren Sulfiten, z. B. Natrium oder Kaliumbisulfit. Diese sauren Substanzen zersetzen das Fixiernatron nicht, wie dies bei fast allen Säuren der Fall ist, und üben eine günstige klärende… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Photochemie [1] — Photochemie, die Lehre von den chemischen Wirkungen des Lichts, entwickelte sich Hand in Hand mit der physikalischen Chemie, nahm aber erst einen erheblichen Aufschwung, als eine neue Technik, die Photographie und zahlreiche andre mit derselben… …   Lexikon der gesamten Technik


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.