Finte


Finte
f =, -n
1) разг. уловка, увёртка, хитрость; обман
Finten machen — хитрить, финтить, увёртываться
j-n durch Finten täuschen ≈ разг. морочить кому-л. голову
2) спорт. обманное движение, финт
mehrfache ( kombinierte ) Finte — сложный обман (фехтование)
3) махи вперёд и назад в седе на коне (гимнастика)
4) перемах вне и в темпе, перемахом назад, соскок углом с поворотом (гимнастика)

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "Finte" в других словарях:

  • Finte — Sf erw. stil. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus it. finta List, Trugstoß , zunächst als ein Wort der Fechtersprache. Das italienische Wort geht zurück auf das Partizip von l. fingere bilden, erdichten .    Ebenso ne. feint, nfrz. feinte, ndn.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Finte — »listiger Vorwand, Ausflucht«: Das Wort war ursprünglich ein Ausdruck der Fechtkunst, der einen nur »vorgetäuschten Stoß« bezeichnet. Es wurde im 16./17. Jh. entlehnt aus it. finta (entsprechend frz. feinte) »List« < spätlat. fincta (= klass.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Finte — Finte, 1) (v. ital. Finto, erdichtet), in der Fechtkunst eine Bewegung mit der blanken Waffe, welche gemacht wird, um den Gegner über den beabsichtig ten Hieb od. Stoß zu täuschen, s.u. Fechtkunst I. F) d) u. II. H) b); 2) bildlich für Kunstgriff …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Finte [1] — Finte (Fintstoß, ital. finta, franz. feinte), in der Fechtkunst (s.d.) eine Täuschung bezweckende Angriffsbewegung (vgl. Appell); sonst soviel wie Kunstgriff, Ausflucht, Lüge …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Finte [2] — Finte, Fisch, s. Alse …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Finte — Finte, Scheinhieb, der angedeutet, aber nicht ausgeführt wird; Lüge, Ausflucht …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Finte [2] — Finte, Fisch, s. Alse …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Finte — Finte, in der Fechtkunst eine Bewegung mit der Klinge, wodurch man den Gegner glauben macht, es soll in dieser Richtung ein Stoß oder Hieb geführt werden; sucht er sich deßwegen zu decken, so gibt er sich eine Blöße, welche sogleich benutzt wird …   Herders Conversations-Lexikon

  • Finte — Die Finte (aus dem Italienischen) bedeutet so viel wie Ausflucht oder Täuschung. Eine Finte ist eine Aktion, die dem Gegner eine Absicht suggeriert, um diesen zu einer vorhersehbaren Reaktion zu bewegen. Führt der Gegner seine Reaktion aus, ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Finte — Kniff; Streich; List; Hinterlist; Trick; Tücke; Trickserei; Gaunerei; Bluff; Verarscherei (derb); Veräppelung ( …   Universal-Lexikon

  • Finte — die Finte, n (Oberstufe) geh.: listiger Vorwand, als Ausrede benutzter Grund Synonyme: Bluff, Täuschung, Trick, Winkelzug Beispiel: Er hat den Feind durch eine Finte getäuscht und seine Schwachstellen genutzt. Kollokation: jmdn. mit einer Finte… …   Extremes Deutsch


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.