Finkenschlag


Finkenschlag
m
пение зяблика

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "Finkenschlag" в других словарях:

  • Finkenschlag — Man muss auf den Finkenschlag Acht geben, ehe der Flug vorbei ist …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Finkenschlag — Fịn|ken|schlag 〈m. 1u; unz.〉 Gezwitscher, Ruf des Finken * * * Fịn|ken|schlag, der <o. Pl.> (Fachspr.): das Zwitschern des Finken. * * * Fịn|ken|schlag, der <o. Pl.> (Fachspr.): das Zwitschern des Finken …   Universal-Lexikon

  • Finkenschlag — Fịn|ken|schlag, der; [e]s (das Zwitschern des Finken) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Finkenschlag, der — Der Finkenschlag, des es, plur. von mehrern Arten, die schläge, der Schlag oder Gesang der Finken …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Liste der Orte im Landkreis Regen — Die Liste der Orte im Landkreis Regen listet die amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Regen auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte und Gemeinden mit den… …   Deutsch Wikipedia

  • Neuer Jüdischer Friedhof (Fürth) — Blick über den Neuen Jüdischen Friedhof zur Trauerhalle, 2011 Der Neue Jüdische Friedhof ist eine von zwei Begräbnisstätten der Israelitischen Kultusgemeinde in Fürth. Der Friedhof ist seit 1906 in Gebrauch. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Fürth — Infobox German Location Name = Fürth type = Stadt image photo = Fuerth Suedstadt Zirndorf Bridge from Alte Veste f sw.jpg imagesize = image caption = South part of the city, seen from the Alte Veste (Zirndorf) Wappen = Wappen fürth.png lat deg =… …   Wikipedia

  • Achslach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Deportation und Flucht von Juden aus Fürth — Shoa Denkmal im Neuen Jüdischen Friedhof Fürth, es wurde 1947 im DP Lager Fürth Finkenschlag aufgestellt und 1949 transferiert …   Deutsch Wikipedia

  • Eberhard Grames — (* 1953 in Essen) ist ein Fotograf. Leben und Werk Von 1972–1976 studierte er in Köln Völkerkunde und Kunstgeschichte. Sein bevorzugtes Gebiet war zuerst die Landschaftsfotografie in Farbe, weshalb er ausgedehnte Reisen in den 70er und 80er… …   Deutsch Wikipedia

  • Grames — Eberhard Grames (* 1953 in Essen) ist ein Fotograf. Leben und Werk Von 1972–1976 studierte er in Köln Völkerkunde und Kunstgeschichte. Sein bevorzugtes Gebiet war zuerst die Landschaftsfotografie in Farbe, weshalb er ausgedehnte Reisen in den… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.