fieberfrei


fieberfrei
adj
без (повышенной) температуры
der Kranke ist fieberfrei — у больного нормальная температура

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "fieberfrei" в других словарях:

  • fieberfrei — ↑afebril …   Das große Fremdwörterbuch

  • fieberfrei — fie|ber|frei 〈Adj.〉 frei von Fieber * * * fie|ber|frei <Adj.>: ohne Fieber: sie ist jetzt seit zwei Tagen f.; eine f. verlaufende Erkrankung. * * * fie|ber|frei <Adj.>: ohne Fieber …   Universal-Lexikon

  • fieberfrei — fie·ber·frei Adj; nicht adv; (wieder) ohne ↑Fieber (1) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • fieberfrei — fie|ber|frei …   Die deutsche Rechtschreibung

  • fieberfrei sein — fieberfreisein beimKartenspielkeinenichtzählendeKarteinderHandhaben.Kartenspielerspr.seitdemspäten19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • afebril — afe|bril auch: afeb|ril 〈Adj.; Med.〉 fieberfrei [<a...1 + lat. febris „Fieber“] * * * afebril   [zu griechisch a... und lateinisch febris »Fieber«], ohne Fieber (verlaufend), fieberfrei. * * * afe|bril <Adj.> [aus griech. a = nicht , un… …   Universal-Lexikon

  • Apyrexie — (v. gr.), Fieberlosigkeit, fieberfreier Zeitraum zwischen 2 Anfällen des Wechselfiebers; daher Apyreilsch, fieberfrei …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dummkoller — (Morosis, veraltet: Schlaf , Still , Lauschkoller, Sterngucker), ein Hauptmangel der Pferde, der mit 14tägiger Gewährsfrist belegt ist. Nach der kaiserlichen Verordnung, betreffend die Hauptmängel etc., ist als D. anzusehen die allmählich oder… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kindbettfieber — (Puerperalfieber, Febris puerperalis), eine fieberhafte Erkrankung der Wöchnerin, die ihre Ursache in einer von den Geschlechtsteilen ausgehenden Wundinfektion hat. Sie kommt dadurch zustande, daß Ansteckungsstoffe in Form von pathogenen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Maria Anna de S. Bernardo (381) — 381Maria Anna de S. Bernardo (11. Sept.), eine Ursulinerin zu Dijon. Viele Jahre hindurch genoß sie gar keine Speise, und mußte selbst die wenigen Löffel Suppe, die man ihr reichte, unter großen Schmerzen erbrechen. Ein Wechselfieber folterte sie …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • -frei — [frai̮] <adjektivisches Suffixoid>: 1. a) nicht zu dem im Basiswort Genannten gehörend, nicht daran beteiligt /Ggs. gebunden/: blockfrei; bündnisfrei; kreisfrei. b) (wird als positiv empfunden) das im Basiswort Genannte nicht benötigend:… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.