Fidibus


Fidibus
m = и -ses, -se
скрученная бумажка ( лучинка ) для зажигания трубки ( сигары и т. п. )

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "Fidibus" в других словарях:

  • Fidibus — Sm Papierstreifen zum Anzünden des Tabaks per. Wortschatz arch. (17. Jh.) Nicht etymologisierbar. Studentischer Ausdruck, dessen Entstehung nicht sicher geklärt ist. Seit der frühesten Bezeugung gibt es Herkunftslegenden zur Entstehung (aus l.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Fidibus — »gefalteter Papierstreifen zum ‹Pfeife›anzünden«: Die Herkunft dieses lateinisch klingenden Wortes ist dunkel. Angeblich soll es in der Studentensprache beim Pfeiferauchen geprägt worden sein: Der Horazvers (Oden 1, 36) Et ture et fidibus iuvat… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Fidibus — is a Danish film by Hella Joof from 2006. First presented at the Roskilde Festival, summer of 2006 but not in cinemas until 13. oct. tarring*Rudi Køhnke as Kalle, the main character *Jonatan Spang, a Danish stand up comedian, as Kalle s friend… …   Wikipedia

  • Fidĭbus — Fidĭbus, ein Streifen Papier, die Tabakspfeife damit anzuzünden. Es soll (nach Ebert) fid (elibus fratr) ibus (für vergnügte Brüder) bedeuten, wie ein zu einer geheimen Tabaksgesellschaft Einladender auf einen Zettel schrieb, der nachher zum… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fidĭbus — Fidĭbus, gefalteter Papierstreifen zum Pfeifenanzünden etc. Die Entstehung des ursprünglich studentischen Ausdrucks soll von Fid[elibus fratr]ibus (für vergnügte Brüder) herrühren, weil man früher mit so beschriebenen Zetteln zu den verpönten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fidibus — Fidĭbus (unbekannter Herkunft), mehrmals in der Längsrichtung gefaltete Papierstreifen zum Pfeifenanzünden …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Fidibus — Ein Fidibus ist ein harzreicher Holzspan oder ein gefalteter Papierstreifen und dient als Hilfe zum Anzünden von Feuer. Inhaltsverzeichnis 1 Formen 2 Etymologie 3 Elektrischer Fidibus …   Deutsch Wikipedia

  • Fidibus — Fi|di|bus 〈m.; od. ses, se〉 (gefalteter) Papierstreifen zum Feueranzünden [vermutl. studentensprachl. Umdeutung von Horaz, Oden 1,36: Et ture et fidibus iuvat placare deos „mit Weihrauch u. Saitenspiel lasst uns die Götter besänftigen“ in „mit… …   Universal-Lexikon

  • Fidibus — Fi|di|bus der; Gen. u. ses, Plur. u. se Herkunft unsicher; viell. nach dem Horazvers: Et ture et fidibus iuvat placare ... deos, bei dem man die Worte et ture et fidibus »mit Weihrauch u. Saitenspiel« im Scherz als »mit Tabakrauch und… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Fidibus — Fi|di|bus 〈m.; Gen.: od. ses, Pl.: se〉 (gefalteter) Papiersteifen od. Holzspan zum Feueranzünden [Etym.: vermutl. studentensprachl. Umdeutung von Horaz, Oden 1,36: Et ture et fidibus iuvat placare deos »mit Weihrauch und Saitenspiel lasst uns die …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • fidibus — ˈfidəbəs noun (plural fidibuses or fidibus) Etymology: German (originally student slang), from L. dative plural of fides lyre (a jocular allusion to a line of Horace); akin to Greek sphides sausage : a paper spill for lighting pipes …   Useful english dictionary


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.