Feuerbrand


Feuerbrand
m
головня, головешка

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "Feuerbrand" в других словарях:

  • Feuerbrand — (engl. Firebrand), Lord, s. Palmerston …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Feuerbrand — Feuerbrand, Pflanzenart, s. Ixora …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Feuerbrand — Erwinia amylovora Apfelbaum mit Feuerbrand Systematik Abteilung: Proteobacteria Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerbrand — 1. Ein Feuerbrand allein brennt nicht. 2. Ein Feuerbrand ist kein Spielzeug für Kinder. »Wer kennt nicht das herrliche poetische Feuer, das in der Hand des Weisen die Staaten mit wohlthätiger Wärme durchdringt, mit welchem man aber die Kinder… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Feuerbrand — Feu|er|brand 〈m. 1u; unz.; Bot.〉 bes. an Obstbäumen auftretende, sehr ansteckende Pflanzenkrankheit, bei der die Pflanzen in kürzester Zeit verdorren: Erwinia amylovora * * * Feu|er|brand, der: bes. an Obstbäumen auftretende Pflanzenkrankheit,… …   Universal-Lexikon

  • Feuerbrand, der — Der Feuerbrand, des es, plur. die brände. 1) Ein noch brennender Brand, im Gegensatze des Löschbrandes, an welchem das Feuer ausgelöschet ist; S. 1 Brand 2. 2) In einigen Gegenden, besonders Oberdeutschlandes, eine Feuersbrunst. Der Feuerbrand im …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Brand (Baumkrankheit) — Erwinia amylovora Apfelbaum mit Feuerbrand Systematik Abteilung: Proteobacteria Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Erwinia amylovora — Apfelbaum mit Feuerbrand Systematik Abteilung: Proteobacteria Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Cotoneaster — Zwergmispeln Illustration von Gewöhnliche Zwergmispel (Cotoneaster integerrimus). Systematik Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Zwergmispel — Zwergmispeln Illustration von Gewöhnliche Zwergmispel (Cotoneaster integerrimus). Systematik Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Glanzmispel — Glanzmispeln Apfelförmige Früchte von Davids Glanzmispel (Photinia davidiana). Systematik Ordnung: R …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.