Fettheit


Fettheit
f =
жирность; дородность, тучность

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "Fettheit" в других словарях:

  • Fettheit — Fẹtt|heit 〈f. 20; unz.〉 Fette, Dicke, das Fettsein * * * Fẹtt|heit, die; : das Dick , Fettsein; Beleibtheit. * * * Fẹtt|heit, die; : das Dick , Fettsein; Beleibtheit: seine F. bereitete ihm manche Beschwerden …   Universal-Lexikon

  • Fettheit — Fẹtt|heit, die; …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Michel Montignac — (* 1944 in Angoulême; † 22. August 2010 in Annemasse) war ein französischer Autor von Büchern über Ernährungsfragen und Begründer der Montignac Methode, einer Ernährungsempfehlung für Übergewichtige. Inhaltsverzeichnis 1 Die Entstehung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Magerkeit — (Macies), der der Fettheit entgegengesetzte Körperzustand, der zwar häufig Krankheitsandeutung ist (vgl. Abzehrung), aber auch bei unverletzter Gesundheit, bleibend, od. auch nur in einer gewissen Lebenszeit, als eine individuelle Eigenheit (dann …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Obesĭtas — (lat.), die Dicke, Fettheit des Leibes, Fettsucht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Polysarkose — (v. gr.), Wohlbeleibtheit, Fettheit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sprones — Sprones, ein durch große Fettheit ausgezeichneter Engländer, s.u. Fettsucht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Laufen [1] — Laufen, 1) (Rennen), willkürliche Fortbewegung des Körpers auf den Füßen, wobei durch schnelles abwechselndes Vorwärtswerfen der Füße (nicht blos Vorwärtssetzen derselben, wie beim Gehen) die Bewegung bedeutend beschleunigt wird, ohne die Kräfte… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fettigkeit — Fẹt|tig|keit 〈f. 20; unz.〉 Fettheit, Fettsein, Fettigsein * * * Fẹt|tig|keit, die; , en: 1. <o. Pl.> das Fettigsein. 2. <Pl.> (ugs.) fettreiche Nahrungsmittel. * * * Fẹt|tig|keit, die; , en: 1. <o. Pl.> das Fettigsein. 2.… …   Universal-Lexikon

  • Fette — Fette,   fette Öle, Ester des Glycerins mit ein bis drei Molekülen Fettsäure, die als Stoffwechselprodukte von Pflanzen und Tieren in der belebten Natur weit verbreitet vorkommen. Die Fettsäuren der natürlichen Fette sind fast ausnahmslos… …   Universal-Lexikon

  • faita- Ⅰ — *faita , *faitam germ.?, stark. Neutrum (a): nhd. Fett; ne. fat (Neutrum); Rekontruktionsbasis: anfrk.; Hinweis: s. *faita (Adjektiv); Etymologie: s. ing. *poid …   Germanisches Wörterbuch


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.