festsitzen


festsitzen
* отд. vi
завязнуть, застрять; сесть на мель (тж. перен.)
der Dampfer sitzt fest (auf dem Grunde) — пароход сел на мель

Большой немецко-русский и русско-немецкий словарь. 2003.

Смотреть что такое "festsitzen" в других словарях:

  • festsitzen — V. (Mittelstufe) irgendwo gut befestigt sein Beispiele: Der Nagel sitzt fest. Der Tisch wackelt, weil die Mutter nicht festsitzt. festsitzen V. (Aufbaustufe) an einem bestimmten Ort stecken bleiben und nicht weiterkommen können Synonym:… …   Extremes Deutsch

  • festsitzen — 1. a) fassen; (Technik): einrasten; (bes. Technik): greifen. b) ↑ festkleben (1). 2. aufgelaufen/auf Grund gelaufen sein, aufsitzen, festgefahren sein, festliegen, gestrandet sein. * * * festsitzen:⇨stecken(5,a) festsitzen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • festsitzen — fest|sit|zen [ fɛstzɪts̮n̩], saß fest, festgesessen <itr.; hat; südd., österr., schweiz. auch: ist>: 1. gut befestigt sein: die Schrauben sitzen ziemlich fest im Holz. Syn.: fest sein. 2. sich (auf, in etwas) festgefahren haben und nicht… …   Universal-Lexikon

  • festsitzen — fẹst·sit·zen (hat / südd (A) (CH) ist) [Vi] 1 etwas sitzt fest etwas ist so angebracht, befestigt, dass es dort (↑fest (3)) bleibt ≈ etwas haftet: ein festsitzender Verschluss 2 gespr; nicht mehr (weiter)fahren, (weiter)reisen können: Wegen des… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • festsitzen — festsitzenintr 1.nichtweiterkönnen;inBedrängnissein.HergenommenvomgestrandetenSchiffodervomfestgefahrenenWagen.1920ff. 2.inderSchulenichtversetztwerden.Schül1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • festsitzen — fasssetze …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • festsitzen — fẹst|sit|zen (umgangssprachlich für nicht weiterkommen); sie haben festgesessen {{link}}K 56{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Festsitzen — * Der sitzt so fest, wie das Männchen am Ofen. (Westf.) Einmal: sehr sicher; dann: tief in Noth und Verlegenheit …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • stecken — festhaften; befestigen; festhängen; anfügen; anhängen; ausplaudern; enthüllen; verraten; offenbaren; preisgeben; investieren; pumpen …   Universal-Lexikon

  • haften — kleben; pappen (umgangssprachlich); einstehen müssen; geradestehen * * * 1haf|ten [ haftn̩], haftete, gehaftet <itr.; hat: 1. [mittels Klebstoff o. Ä.] an/auf etwas festkleben: das Pflaster haftet fest an der verletzten Stelle; das Etikett… …   Universal-Lexikon

  • Stecken — Stock; Rute; Stange; Stab * * * 1ste|cken [ ʃtɛkn̩] <tr.; hat: a) (etwas mit einer Spitze Versehenes) so in etwas fügen, dass es haften bleibt: die Nadel in den Stoff stecken; den Stock in den Boden stecken. Syn.: ↑ spießen …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.