IMPONDERABILIEN


IMPONDERABILIEN
IMPONDERABILIEN
(лат.)
невесомый; неопределимые, непостижимые влияния, воздействия.

Философский энциклопедический словарь. 2010.


.

Смотреть что такое "IMPONDERABILIEN" в других словарях:

  • Imponderabilien — (lat. imponderabilis unwägbar) ist ein bildungssprachlicher Ausdruck für Unwägbarkeiten, also z.B. Befindlichkeiten, Gefühls und Stimmungsschwankungen oder nicht quantifizierbare Risiken. Der Ausdruck wird nur im Plural verwendet; das Gegenteil… …   Deutsch Wikipedia

  • Imponderabilĭen — (lat., »unwägbare« Stoffe) nannte man früher die hypothetisch angenommenen materiellen Grundlagen zur Erklärung der Erscheinungen, welche Licht, Wärme, Elektrizität und Magnetismus zeigen, und die in neuerer Zeit auf Bewegungen der Körpermoleküle …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Imponderabilien — Imponderabilien(Pl):⇨Unwägbarkeiten …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Imponderabilien — Spl unberechenbare Einflüsse per. Wortschatz fremd. Erkennbar fremd (19. Jh.) Neoklassische Bildung. Substantivierung des aus ne. imponderable entlehnten und dann latinisierten Adjektivs (l. ponderābilis wägbar ). Das Wort stammt aus der… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Imponderabilien — unvorhersehbare Einflüsse; Unwägbarkeiten * * * Im|pon|de|ra|bi|li|en 〈Pl.; veraltet〉 Einflüsse, Gefühle, Stimmungen von unberechenbarer Wirkung, unwägbare Dinge [<lat. in... + ponderabilis „wägbar“; zu lat. pondus „Gewicht“] * * *… …   Universal-Lexikon

  • Imponderabilien — Im|pon|de|ra|bi|li|en 〈Pl.〉 unwägbare Einflüsse, Gefühle, Stimmungen von unberechenbarer Wirkung; Ggs.: Ponderabilien [Etym.: <in…2 + ponderabel] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Imponderabilien — Im|pon|de|ra|bi|li|en [...i̯ən] die (Plur.) unter Einfluss von engl. imponderability »Unwägbarkeit« zu ↑in... u. ↑Ponderabilien> Unwägbarkeiten; Gefühls u. Stimmungswerte; Ggs. ↑Ponderabilien …   Das große Fremdwörterbuch

  • Imponderabilien (Recht) — In der Rechtswissenschaft werden als Imponderabilien unwägbare, d. h. unbeherrschbare Stoffe und sonstige Naturerscheinungen bezeichnet. Der Gegenbegriff sind die Ponderabilien, wägbare Stoffe. Unbeherrschbare Stoffe können grundsätzlich… …   Deutsch Wikipedia

  • unvorhersehbare Einflüsse — Imponderabilien; Unwägbarkeiten …   Universal-Lexikon

  • Unwägbarkeiten — Imponderabilien; unvorhersehbare Einflüsse …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.