GENUS PROXIMUM


GENUS PROXIMUM
Genus proximum
        (лат.)ближайший род (для данного вида).

Философский энциклопедический словарь. — М.: Советская энциклопедия. . 1983.

GENUS PROXIMUM
(лат.)
ближайший род; см. Дефиниция.

Философский энциклопедический словарь. 2010.


.

Смотреть что такое "GENUS PROXIMUM" в других словарях:

  • Genus proximum — et differentia specifica ist die abgekürzte Form der scholastischen Formulierung der klassischen Definitionsregel „definitio fi(a)t per genus proximum et differentiam specificam“. Diese auf Aristoteles zurückgehende Regel, nach der eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Genus proximum — Ge|nus prọ|xi|mum , das; , Genera proxima [zu lat. proximus = der Nächste] (Philos., Sprachwiss.): nächsthöherer Gattungsbegriff. * * * Gẹnus prọximum   [lateinisch proximum »das nächste«] das, , Philosophie: Grundbegriff der traditionellen… …   Universal-Lexikon

  • Genus proximum — Ge|nus pro|xi|mum [auch ge:... ] das; , Genera proxima <zu lat. proximus »der Nächste«> nächsthöherer Gattungsbegriff …   Das große Fremdwörterbuch

  • Genus proximum et differentia specifica — ist die abgekürzte Form der scholastischen Formulierung der klassischen Definitionsregel „definitio fi(a)t per genus proximum et differentiam specificam“. Diese auf Aristoteles zurückgehende Regel, nach der eine Definition durch Angabe der… …   Deutsch Wikipedia

  • Genus–differentia definition — Part of a series on Aristotelianism …   Wikipedia

  • Genus-differentia definition — A genus differentia definition is one in which a word or concept that indicates a species a specific type of item, not necessarily a biological category is described first by a broader category, the genus, then distinguished from other items in… …   Wikipedia

  • Differentia specifica — Genus proximum et differentia specifica ist die abgekürzte Form der scholastischen Formulierung der klassischen Definitionsregel „definitio fi(a)t per genus proximum et differentiam specificam“. Diese auf Aristoteles zurückgehende Regel, nach der …   Deutsch Wikipedia

  • Definition — Eine Definition (lateinisch definitio = Abgrenzung aus de = ab/weg und finis = Grenze) ist je nach der Definitionslehre, der hierbei gefolgt wird, entweder 1. eine Bestimmung des Wesens einer zu erklärenden Sache oder 2. eines Begriffs oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Definitionslehre — Eine Definitionslehre liefert die Definition von Definition; d. h. sie ist eine mehr oder weniger ausgearbeitete Konzeption darüber, wie man durch Begriffsbestimmungen die Bedeutung von Ausdrücken festsetzen kann oder soll, und wozu überhaupt.… …   Deutsch Wikipedia

  • De lege ferenda — Traditionell werden Rechtsgrundsätze gern durch lateinische Begriffe oder Wendungen ausgedrückt. Sie sind teilweise aus der griechisch/römischen Antike überliefert, da insbesondere das deutsche Zivilrecht in wesentlichen Bereichen auf dem antiken …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.