Pseudologia phantastica


Pseudologia phantastica

1. Малая медицинская энциклопедия. — М.: Медицинская энциклопедия. 1991—96 гг. 2. Первая медицинская помощь. — М.: Большая Российская Энциклопедия. 1994 г. 3. Энциклопедический словарь медицинских терминов. — М.: Советская энциклопедия. — 1982—1984 гг.

Смотреть что такое "Pseudologia phantastica" в других словарях:

  • Pseudologia phantastica — Pseudologie (v. griech.: ψεῦδος pseudos „falsch“; λόγος logos „Rede“) ist das krankhafte Verlangen eines Menschen, zu lügen. Motivation ist meist Geltungssucht oder Hysterie. Pseudologia phantastica bezeichnet in der Psychiatrie seit Anton… …   Deutsch Wikipedia

  • pseudologia phantastica — см. Фантазии истерические …   Большой медицинский словарь

  • pseudologia — Pathologic lying in speech or writing. [pseudo + G. logos, word] p. phantastica an elaborate and often fantastic account of a patient s exploits, which are completely false but which the patient appears to believe. * * * pseu·do·lo·gia… …   Medical dictionary

  • ЛЖИВОСТЬ — ЛЖИВОСТЬ, умышленное или неумышленное пользование лгжью при общении с людьми, особенность, имеющая важное практическое значение и представляющая интерес в различных областях знания: социологии, педагогике, криминалистике, психологии и… …   Большая медицинская энциклопедия

  • Artifizielle Störung — Klassifikation nach ICD 10 F68.1 Artifizielle Störung (absichtliches Erzeugen oder Vortäuschen von körperlichen oder psychischen Symptomen oder Behinderungen) …   Deutsch Wikipedia

  • Fabulieren — Konfabulation oder konfabulieren ist die Produktion von objektiv falschen Aussagen oder Geschichten (fabula: Geschichte, Fabel, Märchen). Verschiedene Formen sind bekannt. Einzelne beruhen auf falschen Wahrnehmungen, andere auf Fehlfunktionen des …   Deutsch Wikipedia

  • Mythomania — Pseudologie (v. griech.: ψεῦδος pseudos „falsch“; λόγος logos „Rede“) ist das krankhafte Verlangen eines Menschen, zu lügen. Motivation ist meist Geltungssucht oder Hysterie. Pseudologia phantastica bezeichnet in der Psychiatrie seit Anton… …   Deutsch Wikipedia

  • Mythomanie — Pseudologie (v. griech.: ψεῦδος pseudos „falsch“; λόγος logos „Rede“) ist das krankhafte Verlangen eines Menschen, zu lügen. Motivation ist meist Geltungssucht oder Hysterie. Pseudologia phantastica bezeichnet in der Psychiatrie seit Anton… …   Deutsch Wikipedia

  • Münchhausen Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 F68.1 Artifizielle Störung (absichtliches Erzeugen oder Vortäuschen von körperlichen oder psychischen Symptomen oder Behinderungen) …   Deutsch Wikipedia

  • Münchhausensyndrom — Klassifikation nach ICD 10 F68.1 Artifizielle Störung (absichtliches Erzeugen oder Vortäuschen von körperlichen oder psychischen Symptomen oder Behinderungen) …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Witte (Schausteller) — Otto Witte (* 16. Oktober 1872 oder 1871 in Dortmund oder Diesdorf; † 13. August 1958 in Hamburg) war ein deutscher Jahrmarktskünstler und Hochstapler. Bereits im Alter von acht Jahren kam Otto Witte zu Schaustellern, lernte zaubern und wahrsagen …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.