Impotentia generandi


Impotentia generandi
см. Бесплодие мужское.

1. Малая медицинская энциклопедия. — М.: Медицинская энциклопедия. 1991—96 гг. 2. Первая медицинская помощь. — М.: Большая Российская Энциклопедия. 1994 г. 3. Энциклопедический словарь медицинских терминов. — М.: Советская энциклопедия. — 1982—1984 гг.

Смотреть что такое "Impotentia generandi" в других словарях:

  • Impotentia generandi — Impotentia generandi, deutsch Zeugungsunfähigkeit, Infertilität, Sterilität des Mannes bezeichnet die Unfähigkeit des Mannes, Kinder zu zeugen. Wie Impotentia coeundi und Impotentia ejaculandi sind dies wissenschaftlich, bzw. theologisch… …   Deutsch Wikipedia

  • impotentia generandi — см. Бесплодие мужское …   Большой медицинский словарь

  • Impotentia — ist Teil einer näheren Bezeichnung der Art der erektilen Dysfunktion des Mannes: Impotentia coeundi die Unfähigkeit, den Geschlechtsakt zu vollziehen Impotentia generandi die Sterilität Impotentia gestandi die Infertilität Impotentia… …   Deutsch Wikipedia

  • Impotentia coeundi — Die impotentia coeundi (von lat. coire = zusammengehen, sich begatten, vgl. Koitus), altertümlich Mannesschwäche, als Sexualstörung des Mannes bezeichnet die Unfähigkeit, den Geschlechtsakt zu vollziehen. Auch zur Impotentia coeundi zählt die… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeugungsunfähigkeit — Impotentia generandi, deutsch Zeugungsunfähigkeit, Infertilität, Sterilität des Mannes bezeichnet die Unfähigkeit des Mannes, Kinder zu zeugen. Wie impotentia coeundi und impotentia ejaculandi sind dies wissenschaftlich, bzw. theologisch… …   Deutsch Wikipedia

  • бесплодие мужское — (impotentia generandi) неспособность зрелого мужского организма к оплодотворению (независимо от возможности совершения полового акта) …   Большой медицинский словарь

  • бесплодие мужское секреторное — (impotentia generandi secretoria) Б. м., обусловленное нарушением сперматогенеза, напр. при аномалиях развития или заболеваниях яичек и придатков, нарушениях обмена и эндокринной регуляции …   Большой медицинский словарь

  • бесплодие мужское экскреторное — (impotentia generandi excretoria) Б. м., обусловленное нарушением выделения спермы, напр. при воспалении, травме или аномалиях развития семявыносящих протоков, нарушении процесса эякуляции …   Большой медицинский словарь

  • Mannesschwäche — Die impotentia coeundi (von lat. coire = zusammengehen, sich begatten, vgl. Koitus), altertümlich Mannesschwäche, als Sexualstörung des Mannes bezeichnet die Unfähigkeit, den Geschlechtsakt zu vollziehen. Auch zur Impotentia coeundi zählt die… …   Deutsch Wikipedia

  • Impotent — Impotenz (lat. Unfähigkeit – als Gegensatz zur Potenz „Kraft“, „Vermögen zu etwas“, insbesondere „Manneskraft“) bezeichnet im allgemeinen deutschen Sprachgebrauch die Unfähigkeit von Männern, eine Erektion zu bekommen und zu halten. Unter… …   Deutsch Wikipedia

  • Impotenz — (lat. Unfähigkeit – als Gegensatz zur Potenz „Kraft“, „Vermögen zu etwas“, insbesondere „Manneskraft“) bezeichnet im allgemeinen deutschen Sprachgebrauch die Unfähigkeit von Männern, eine Erektion zu bekommen und zu halten. Unter Frigidität (von… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.