Darm.


Darm.
Darm.
Darmstadt

Культурология. XX век. Энциклопедия. 1998.


.

Смотреть что такое "Darm." в других словарях:

  • Darm — [darm], der; [e]s, Därme [ dɛrmə]: Verdauungskanal zwischen Magen und After: sie hat sich eine Erkrankung des Darms zugezogen. Syn.: ↑ Eingeweide <Plural>. Zus.: Blinddarm, Dickdarm, Dünndarm, Enddarm, Mastdarm, Zwölffingerdarm. * * * Dạrm …   Universal-Lexikon

  • Darm — Sm std. (8. Jh.), mhd. darm, ahd. darm, as. tharm Stammwort. Aus g. * þarma Darm , auch in anord. þarmr, ae. þearm, afr. therm. Dieses kann mit gr. tórmos Zapfen, Loch, Radnabe usw. unmittelbar gleichgesetzt werden (weiter zu ig. * ter drehen,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Darm — Darm: Die altgerm. Körperteilbezeichnung mhd. darm, ahd. dar‹a›m, niederl. darm, aengl. đearm, schwed. tarm gehört zu der unter ↑ drehen dargestellten idg. Wurzel *ter‹ə› »drehen, reiben, bohren«. Außergerm. entspricht z. B. griech. tórmos »Loch« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Darm [1] — Darm (Tubus s. Tractus s. Canalis intestinalis, Anat.), 1) in weiterem Sinne der lange, vielfach gewundene, bald engere, bald weitere, von der Mundhöhle bis zum After ununterbrochen sich fortsetzende Schlauch; 2) gewöhnlicher aber nur der als… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Darm [2] — Darm, Bach bei Darmstadt, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Darm — (Darmkanal, Darmrohr, Intestinum), der Verdauungskanal der Tiere, der sich meistens in drei Abschnitte sondert: Vorderdarm (mit Speiseröhre und Kaumagen), Mitteldarm (eigentlichen Magen) und Hinterdarm. Nur der Mitteldarm und ein Teil des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Darm — Darm, Darmkanal (Intestīnum), häutiger Schlauch (beim Menschen 8 9 m lg.) zur Aufnahme und Verdauung der Nahrungsmittel, vom sog. Pförtner des Magens bis zum After reichend, zerfällt in den Zwölffinger D. (Duodēnum) mit der Einmündung des… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Darm — Darm, Darmkanal (ductus intestinalis), das aus einem langen häutigen Schlauch bestehende Eingeweide des Körpers, welches, vielfach gewunden und die Unterleibshöhle ausfüllend, vom Magen sich bis zum After erstreckt. Seine Bestimmung ist die… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Darm — Darm, Intestinum, Teil des ⇒ Verdauungstrakts, in dem Sekretion, Verdauung, Resorption (Mitteldarm) und Beendigung der Resorption, Kotformung und Ausscheidung der unverdaulichen Reste (Enddarm) stattfinden. Der Mitteldarm wird von Entoderm… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Darm — Darm,der:sichindenD.stechen:⇨Wind(I,3) …   Das Wörterbuch der Synonyme

Книги

Другие книги по запросу «Darm.» >>


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.