drusen


drusen
друзы

Англо-русский офтальмологический словарь. 2010.

Смотреть что такое "drusen" в других словарях:

  • Drusen — Classification and external resources Macular soft Drusen in the right eye of a 70 year old male. ICD 10 H …   Wikipedia

  • Drusen — Drusen, diejenigen Hohlräume in Gesteinen, deren Wände mit Mineralien teilweise ausgefüllt sind, derart, daß die Kristalle des zuletzt auskristallisierten Minerales mit ihren Enden sich gegen die Mitte des Hohlraumes richten. Bei vollständiger… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Drusen [2] — Drusen (Gesch.). Der Ursprung der D. geht bis ins 10. Jahrh. zurück, wo sie unter ihrem Stifter Hakim (996–1021) standen. Aus ihnen gingen die Assassinen (s.d.) hervor. Unterden Befehlen einiger Scheiks lebten sie ohne ein Gesammtoberhaupt, u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Drusen [2] — Drusen, eine Völkerschaft und religiöse Sekte in Syrien, bewohnt den westlichen Abhang des Libanon und einen Teil des Antilibanon von Beirut bis Saida und vom Mittelmeer bis gegen Damaskus, ist aber auch im Hauran (besonders seit 1861) in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Drüsen — sind größere, aus Gefäßen und Nerven bestehende Organe, welche Flüssigkeiten absondern, die zu verschiedenen Zwecken dienen, wie der Speichel, die Thränen, die Milch etc. oder kleinere Organe, welche in den Hautgebilden Schleim, ölige und… …   Damen Conversations Lexikon

  • drusen — depósitos anormales de fibronectina, adyacentes la superficie basal del epitelio pigmentado de la retina, localizados entre la lámina basal y la capa colagenosa interna de la membrena de Bruch. Se presentan en la degentación macular senil.… …   Diccionario médico

  • Drusen [1] — Drusen, Völkerschaften in Syrien (Asiatische Türkei), südlich von den Maroniten, theilweis auch mit diesen gemischt, am westlichen Abhange des Libanon u. im Antilibanon, einen Landstrich von ungefähr 100 QM., zwischen Beirut u. Sur, u. vom… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Drusen [3] — Drusen, die Trestern beim Keltern des Weines u. Obstes. Daher Drusenasche, zurückgebliebene Asche von ausgedrückten, zu Kuchen gebildeten D.; sie wird von Färbern benutzt. Drusenschwarz, schwarze Farbe, von D. bereitet; dient mit Nußöl zu… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Drüsen — (Glandulae), 1) Körpertheile, meist rundlicher Form, von Gefäßen gebildet u. mit Nerven durchzogen, in denen entweder bestimmte Feuchtigkeiten aus dem Blute ausgeschieden, od. zur Vermischung mit dem Blute zubereitet werden. Man unterscheidet: a) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Drüsen [1] — Drüsen (Glandulae) sind Organe zur Absonderung eines meist flüssigen, seltener festen Stoffes im tierischen oder pflanzlichen Körper. Im einfachsten Falle besteht eine Drüse aus einer einzigen Zelle (z. B. viele Hautdrüsen niederer Tiere) und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Drüsen [2] — Drüsen, Pferdekrankheit, s. Druse …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.