Asyndese это:

Asyndese
См. asìndeto.

Словарь лингвистических терминов. – М.: Издательство иностранной литературы. . 1960.

Смотреть что такое "Asyndese" в других словарях:

  • Asyndese — Die Asyndese (griech. α (Verneinung), συνδεσις Verbindung ) ist eine unverbundene (konjunktionslose) Verkettung sprachlicher Elemente, welche derselben Kategorie entstammen. Gemeint sind Wörter, Syntagma und ganze Sätze oder Teile davon. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • asyndese — a|syn|de|se sb., n (sideordning af sætninger el. sætningsled uden konjunktioner) …   Dansk ordbog

  • Syndese — Die Asyndese (griech. α (Verneinung), συνδεσις Verbindung ) ist eine unverbundene (konjunktionslose) Verkettung sprachlicher Elemente, welche derselben Kategorie entstammen. Gemeint sind Wörter, Syntagma und ganze Sätze oder Teile davon. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Gedichtanalyse — Als Gedichtinterpretation im weiteren Sinne lässt sich jede systematische, verstehensorientierte Beschäftigung mit lyrischen Texten bezeichnen. Eine bedeutende Sammlung von Gedichtinterpretationen deutschsprachiger Autoren ist die Frankfurter… …   Deutsch Wikipedia

  • Gedichtinterpretation — Als Gedichtinterpretation im weiteren Sinne lässt sich jede systematische, verstehensorientierte Beschäftigung mit lyrischen Texten bezeichnen. Eine bedeutende Sammlung von Gedichtinterpretationen deutschsprachiger Autoren ist die Frankfurter… …   Deutsch Wikipedia

  • Gedichtsinterpretation — Als Gedichtinterpretation im weiteren Sinne lässt sich jede systematische, verstehensorientierte Beschäftigung mit lyrischen Texten bezeichnen. Eine bedeutende Sammlung von Gedichtinterpretationen deutschsprachiger Autoren ist die Frankfurter… …   Deutsch Wikipedia

  • asìndeto — (асиндетон | asyndète | Asyndeton, Asyndese | asyndeton | asìndeto) Отсутствие внешней связанности (гр. a syndeton) между двумя элементами или группами, находящимися в тесной внутренней связи друг с другом: франц. bon gré, mal gré. прим. Термин… …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • HYBRIDATION — Par son origine étymologique même (latin ibrida : «sang mêlé»), le terme «hybridation» évoque une fécondation qui ne suit pas les lois naturelles: c’est le fait de croiser deux espèces ou deux genres différents, pour provoquer la naissance… …   Encyclopédie Universelle

  • Polysyndese — Sammenbinding (sidestilling) af sætninger v.h.a. sideordnede konjunktioner. Modsat asyndese. Ex: solen skinner og fuglene synger og det er forår …   Danske encyklopædi

  • asindeză — ASINDÉZĂ s. f. incapacitate a cromozomilor omologi de a forma perechi în cursul meiozei. (< fr. asyndèse) Trimis de raduborza, 15.09.2007. Sursa: MDN …   Dicționar Român


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»