desiderat. это:

desiderat.
desiderativum - желательный глагол

Латинско-русский словарь. 2003.

Смотреть что такое "desiderat." в других словарях:

  • Desiderāt — (v. lat., Mehrzahl Desiderāta), Mangelndes, Dinge, die man zu haben wünscht, vorzüglich Bücher, welche Jemand aufzutreiben sucht, weil sie ihm zur Vervollständigung einer Sammlung fehlen; Desideratĭon, Verlangen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Desiderāt — (Mehrzahl Desiderata, lat.), etwas als fehlend Vermißtes, Wünschenswertes …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Desiderat — Desiderat[um],das:⇨Erwünschte …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Desiderat — Sn Erwünschtes, Benötigtes per. Wortschatz fach. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. dēsīderātum, dem substantivierten PPP. von l. dēsīderāre nach etwas verlangen, begehren, vermissen .    Ebenso nndl. desideratum, ne. desideratum, nfrz.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • desiderat — desidèrāt m <G desideráta> DEFINICIJA knjiš. ono što je žuđeno, željeno; želja, žudnja, deziderat ONOMASTIKA Dezìdērija (Dezidȇrija) ž. os. ime, usp. Željka pr.: Dežidérović ETIMOLOGIJA lat. desideratus: koji je tražen, željen ← desiderare …   Hrvatski jezični portal

  • Desiderat — Ein Desiderat oder, unter Beachtung der lateinischen Endung, Desideratum (pl. Desiderate beziehungsweise Desiderata, v. lat. desideratum, „Erwünschtes“, eig. „von den Gestirnen, sidera, herabgefleht“) ist ein Wunschgegenstand. Das ist ein Objekt …   Deutsch Wikipedia

  • Desiderat — Nachfrage; Bitte; Wunsch; Antrag; Desideratum; Ersuchen; Gesuch * * * De|si|de|rat 〈n. 11〉 Erwünschtes, Erhofftes, Vermisstes, bes. in einer Bibliothek zur Anschaffung vorgeschlagenes Buch; oV Desideratum * * * De|si|de|rat …   Universal-Lexikon

  • desiderat — de|si|de|rat 〈Adj.〉 1. eine Lücke schließend, einen Mangel behebend 2. dringend erforderlich; →a. s. Desiderat …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Desiderat — De|si|de|rat 〈n.; Gen.: (e)s, Pl.: e; bes. bei Büchern in Bibliotheken〉 Gewünschtes, Fehlendes, Lücke; →a. s. desiderat [Etym.: <lat. desideratus »das Gewünschte«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • desiderat — de|si|de|rat <aus lat. desideratus »erwünscht, willkommen«> eine Lücke füllend, einem Mangel abhelfend; dringend nötig …   Das große Fremdwörterbuch

  • Desiderat — De|si|de|rat das; [e]s, e u. Desideratum das; s, ...ta <aus lat. desideratum »Erwünschtes«>: 1. vermisstes u. zur Anschaffung in Bibliotheken vorgeschlagenes Buch. 2. etw., was fehlt, was nötig gebraucht wird; Erwünschtes …   Das große Fremdwörterbuch


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»