"Musikforschung" это:

"Musikforschung"
        ("Музикфоршунг") - нем. музыковедческий науч. журнал (ФРГ). Издаётся с 1948 фирмой "Беренрайтер" в Касселе. Выходит ежеквартально. Орган Муз.-исследоват. об-ва. Основатель и гл. ред. X. Альбрехт, с 1961 гл. ред. Л. Финшер. Публикует проблемные статьи, поcв. музыке прошлого и современности, науч. сообщения, доклады, рецензии на диссертации, книги и ноты, а также даёт краткую информацию о деятельности Муз.-исследоват. об-ва и др. муз. организаций. Среди авторов - муз. критики, музыковеды В. Зуппан, К. Дальхауз, Р. Герлах, Э. Каркошка, В. Браун, Р. Зиц, Й. Мюллер-Блаттау и др.

М. С. Шарова.

Музыкальная энциклопедия. — М.: Советская энциклопедия, Советский композитор. . 1973—1982.

Смотреть что такое ""Musikforschung"" в других словарях:

  • Musikforschung — нем. [музикфо/ршунг] музыковедение см. также Musikforscher …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • Staatliches Institut für Musikforschung — Das Staatliche Institut für Musikforschung – Preußischer Kulturbesitz (SIMPK) ist eine musikwissenschaftliche Forschungseinrichtung für Musikinstrumentenkunde, Musikgeschichte und Musiktheorie in Berlin, das zugleich das Musikinstrumente Museum… …   Deutsch Wikipedia

  • Marxistische Musikforschung — Unter Marxistischer Musikforschung versteht man den Versuch von Musikkritik und theorie, sowie von musikalischer Komposition und Aufführung auf dem materialistischen Fundamente marxistischer Gesellschaftsanalyse, Kapitalismuskritik und… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Musikforschung — ist eine musikwissenschaftliche Zeitschrift, die von der Gesellschaft für Musikforschung herausgegeben wird. Seit 1948 erscheint sie im Bärenreiter Verlag. In ihr werden wissenschaftliche Beiträge aus Musikgeschichte, Musiktheorie und Musikpraxis …   Deutsch Wikipedia

  • Kommission für Musikforschung — Die Kommission für Musikforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften ist eine außeruniversitäre Forschungsstelle für Musikwissenschaft in Österreich und besteht seit 1944. Ihr Forschungsgegenstand ist die österreichische… …   Deutsch Wikipedia

  • Music in Berlin — Throughout its history, Berlin was a musical center in North Germany. First as an important trading city in the Hanseatic League, then as the capital of the electorate of Brandenburg and the Prussian Kingdom, later on as one of the biggest cities …   Wikipedia

  • Marxistische Musiktheorie — Marxistische Musikforschung meint den Versuch von Musikkritik und theorie, sowie von musikalischer Komposition und Aufführung auf dem materialistischen Fundamente marxistischer Gesellschaftsanalyse, Kapitalismuskritik und… …   Deutsch Wikipedia

  • Marxistische Musikwissenschaft — Marxistische Musikforschung meint den Versuch von Musikkritik und theorie, sowie von musikalischer Komposition und Aufführung auf dem materialistischen Fundamente marxistischer Gesellschaftsanalyse, Kapitalismuskritik und… …   Deutsch Wikipedia

  • Clavier Bien Tempéré — Le Clavier bien tempéré Le Clavier bien tempéré (en allemand Das wohltemperierte Klavier) est le nom de deux cycles de préludes et fugues dans tous les tons majeurs et mineurs de la gamme chromatique composés par Johann Sebastian Bach. Le premier …   Wikipédia en Français

  • Clavier bien tempéré — Le Clavier bien tempéré Le Clavier bien tempéré (en allemand Das wohltemperierte Klavier) est le nom de deux cycles de préludes et fugues dans tous les tons majeurs et mineurs de la gamme chromatique composés par Johann Sebastian Bach. Le premier …   Wikipédia en Français


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»